Kontakt
Telefon: 04431 85-351
Mail: info@wildegeest.de

Termin: So, 9.10., 14:00 - 18:00 Uhr

Naturschutz-Hotspots um Syke

Auf dieser Radtour, geführt von Natur- und Landschaftsführer Reinalt Kowalewski und dem Kreisnaturschutzbeauftragten Martin Lütjen, lernen Sie sechs unter besonderen Schutz gestellte Biotope rund um Syke näher kennen – einzigartige Einblicke in diese wichtigen Lebensräume für Tiere und Pflanzen sind garantiert!

Wichtige Hinweise:
Dem Wetter angepasste Kleidung, das Tragen eines Fahrradhelms, die Mitnahme eigener Ferngläser und eigener Verpflegung wird empfohlen.

Länge der Tour: 26 km

Ort/Treffpunkt: Parkplatz Waldfriedhof Syke, Herrlichkeit, ggü. dem Kreismuseum Syke
Ende der Tour: Rundtour

Preis: 6 €, ermäßigt 4 €

Information und Anmeldung:

Geführt von Natur- und Landschaftsführer:in Reinalt Kowalewski
Reinalt Kowalewski

Reinalt Kowalewski wuchs im Naturpark auf und ist heute als Pedelecfahrer viel in der hügeligen Geestlandschaft unterwegs. Auf den eiszeitlichen Spuren nimmt er gerne Gäste mit und möchte Sie für die Landschaft, die Menschen, die Flora und Fauna begeistern. Er liebt regional produzierte Lebensmittel vom Bauernhof.

Hier kenne ich mich besonders gut aus

Im Nordosten des Naturparks – Syke, Bassum und umzu

Öffentliche Führungsangebote

Keine anstehenden Veranstaltungen

Buchbare Führungsangebote

Erlebnistour per Pedelec - Von der Eiszeit in die Gegenwart

Kontakt

reinalt.kowalewski@wildegeest-entdecken.de


reinalt.kowalewski@wildegeest-entdecken.de

Anmeldung bis: -

Veranstalter: Naturpark Wildeshauser Geest

Hinweis: Die Inhalte werden direkt vom Veranstalter übermittelt. Der Zweckverband Naturpark Wildeshauser Geest übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

          Instagram            

          Newsletter            

            Anreise              

    Tourenvorschläge