Kontakt
Telefon 04431 / 85-351
info@wildegeest.de

Erlebnis Naturparkschule „Grundschule Gut Spascher Sand“

Ausstellungszeitraum: 04. März – 25. März 2019
Foyer des Kreishauses Wildeshausen

Eröffnung am Freitag, den 01.03.19
um 14.30 im Foyer des Kreishauses Wildeshausen

Am 15. Juni 2018 wurde der Grundschule Gut Spascher Sand im feierlichen Rahmen das Prädikat „Naturparkschule“ für 5 Jahre verliehen. Was die kleinen Naturparkentdecker und die vielen engagierten Lehrerinnen in den letzten Monaten erlebt und gelernt haben, möchten sie gerne interessierten Besuchern in einer Ausstellung im Kreishaus in Wildeshausen präsentieren. Flankiert wird die Ausstellung mit Informationen zum Naturpark Wildeshauser Geest und einer Auswahl von außerschulischen Lernorten im Naturpark Wildeshauser Geest, um Schulen dabei zu unterstützen geeignete Partner in der Region für Exkursionen, Pflanzaktionen, Projekttage u.a. zu finden.

Während der Ausstellungseröffnung am Freitag, den 01.03.19 um 14.30 Uhr mit ca. 90 Kindern, Lehrern, Eltern und weiteren Interessierten wird es lebhaft zugehen. Es wird unter der Leitung von Anja Lüers musiziert, gesungen und Kinder berichten von ihren Erlebnissen.

Naturparkschulen leisten einen Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Sie ermöglicht ihren Schülerinnen und Schülern Natur-, Kultur- und Heimaterfahrungen in ihrem direkten Umfeld und vermittelt Kenntnisse über ihre Heimatregion und die Aufgaben des Naturparks.

Für den Zweckverband Naturpark Wildeshauser Geest und dem Verband Deutscher Naturparke mit seinen mehr als 100 Mitgliedern sind die Naturparkschulen mit ihren Schülern, Lehrern und Eltern wichtige Botschafter für die Region. Einheitliche Mindestkriterien , die für alle Schulen gleich sind geben die Richtung vor, erlauben aber je nach Schulsituation genügend Flexibilität.

Die Ausstellung bietet eine gute Möglichkeit für interessierte Schüler, Lehrer und Schulleiter unterschiedlichster Schulformen und Jahrgangsstufen sowie für Vereine, Verbände und Institutionen, die mit Schulen und dem Naturpark Wildeshauser Geest zusammenarbeiten möchten, sich dem Thema „Naturparkschule“ zu nähern.

Ansprechpartnerin in der Naturpark-Geschäftsstelle mit Sitz im Kreishaus Wildeshausen ist Iris Gallmeister, mit der gerne erste unverbindliche Gesprächstermine während der Ausstellungszeit und darüber hinaus vereinbart werden können.



Urlaubsjournal 2019/2020

Zu bestellen auf der
Broschüren-Seite