Kontakt
Telefon: 04431 85-351
Mail: info@wildegeest.de

Die Natur- und Landschaftsführer:innen im Naturpark Wildeshauser Geest. vlnr.: Kirstin Schoppa, Carina Laudemann, Astrid Vogel-Höpker, Walburga Harms, Anne Wilkens-Lindemann, Sascha Meyer, Gerold Schnier, Horst Himmelskamp, Franc Henkensiefken, Anja Zalfen, Reinalt Kowalewski, Heike Jansen-Reinders, Annika Garms, Fred Heuermann2021 fand erstmalig ein Lehrgang zur Ausbildung Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer:innen (kurz ZNL) statt. Auf dieser Seite stellen wir die 14 ausgebildeten Natur- und Landschaftsführer:innen vor.

Wenn Sie Interesse an einer Gruppenführung haben, schreiben Sie der entsprechenden Person am besten direkt eine E-Mail (bitte planen Sie etwas Vorlaufzeit ein). Die angebotenen Führungen sowie die Kontaktdaten finden Sie durch Klick auf den Namen. Eine Übersicht über alle buchbaren Führungsangebote der Natur- und Landschaftsführer:innen finden Sie hier.

 

Anja Zalfen

Anja Zalfen ist eine vom Land Niedersachsen zertifizierte Hundetrainerin mit eigener Hundeschule in der Gemeinde Hatten. Im Rahmen der Hundetrainertätigkeit bietet sie seit Jahren u.a. Führungen für Hundehalter:innen an (z.B. Krimitouren mit Hund).
Durch die Ausbildung zur zertifizierten Natur und-Landschaftsführerin kann sie nun auch Hundehalter:innen und ihre Begleiter die Vielfältigkeit des Naturparks Wildeshauser Geest näherbringen.

Hier kenne ich mich besonders gut aus

Nördlicher Bereich des Naturparks/Gesamtgemeinde Hatten und umzu

Öffentliche Führungsangebote

Sa, 28. Mai 2022, 12:00 - 14:00 - Führung mit dem Hund: Hunte und Totholz vereint im Barneführerholz
Sa, 2. Juli 2022, 10:00 - 12:00 - Die Osenberge mit dem Hund und allen Sinnen erleben
Sa, 9. Juli 2022, 12:00 - 14:00 - Führung mit dem Hund: Hunte und Totholz vereint im Barneführerholz
Sa, 13. August 2022, 12:00 - 14:00 - Führung mit dem Hund: Hunte und Totholz vereint im Barneführerholz
Sa, 27. August 2022, 10:00 - 12:00 - Die Osenberge mit dem Hund und allen Sinnen erleben
Sa, 17. September 2022, 10:00 - 12:00 - Die Osenberge mit dem Hund und allen Sinnen erleben

Buchbare Führungsangebote

Die Osenberge mit dem Hund und allen Sinnen erleben

Hunte und Totholz vereint im Barneführerholz

Gruppengröße: 6-10 Teilnehmer:innen mit Hund und gerne Begleitperson.

Kontakt

anja.zalfen@wildegeest-entdecken.de


Anne Wilkens-Lindemann

Anne Wilkens-Lindemann ist in der Wildeshauser Geest aufgewachsen. Sie lebt im Huntedorf Colnrade und möchte Interessierte innerhalb eines Ausflugs die Geschichte des „Beckstedter Sonnensteins“, die spannende kulturhistorische St. Marienkirche und wärend der Wanderung die wunderbare Hunte zeigen.

Hier kenne ich mich besonders gut aus

Colnrade und umzu

Kontakt

anne.wilkens-lindemann@wildegeest-entdecken.de


Annika Garms

Wie man seine freie Zeit verbringt? Am besten in der Natur! Die studierte Freizeitwissenschaftlerin und Kräuterexpertin Annika Garms wandert gerne mit allen Sinnen durch die Landschaft auf der Suche nach unvergesslichen Naturerlebnissen vor der eigenen Haustür. Ob bei einem Waldbad, einer Kräuterführung oder einer Wandertour begegnet sie den Gästen auf kreative, achtsame Weise und öffnet Ihnen einen Einblick in die Naturschätze der Wildeshauser Geest.

Hier kenne ich mich besonders gut aus

Rund um den Landkreis Oldenburg

Kontakt

annika.garms@wildegeest-entdecken.de


Astrid Vogel-Höpker

Astrid Vogel-Höpker begeisterte sich schon von klein auf für die außergewöhnliche Vielfalt der Natur. Ein Hauptanliegen der promovierten Biologin ist es, den Besuchern den Blick für die Wunder der Natur zu öffnen. Praktische Übungen und Aktivitäten sollen nicht nur dazu  anregen, zu beobachten, zu staunen und die Freude an der Natur in unserer engsten Nachbarschaft (wieder) zu entdecken, sondern auch dazu ermutigen im eigenen Lebensumfeld  nachhaltig zu handeln.

Hier kenne ich mich besonders gut aus

Im Norden des Naturparks

Öffentliche Führungsangebote

So, 26. Juni 2022, 11:00 - Naturidyll Steller Heide als Vorbild für naturnahe Gartengestaltung
Fr, 1. Juli 2022, 11:00 - Naturidyll Steller Heide als Vorbild für naturnahe Gartengestaltung
Fr, 8. Juli 2022, 11:00 - Natur entdecken und Vitamin D Speicher auffüllen in der Steller Heide

Kontakt

astrid.vogel-hoepker@wildegeest-entdecken.de


Carina Laudemann

Carina Laudemann studierte Biologie und arbeitet im Umweltzentrum Hollen. Sie kennt sich aus in den Bereichen Wald, Moor und Klimaschutz. Durch ihre tägliche Arbeit mit Kindern ist es ihr ein besonderes Anliegen Natur und Umwelt altersgerecht erlebbar zu machen.

Hier kenne ich mich besonders gut aus

Kirchhatten und Sandkrug

Öffentliche Führungsangebote

Do, 16. Juni 2022, 15:30 - Ein Wald voller Leichen? Abenteuerrundgang zu den toten Baumriesen
Sa, 2. Juli 2022, 09:30 - Müllwandern im Hatter Holz - Müllsammeln in und für die Natur
So, 11. September 2022, 09:30 - Ein Wald voller Leichen? Abenteuerrundgang zu den toten Baumriesen

Buchbare Führungsangebote

Natur und Mensch entlang der Hunte

Ein Wald voller Leichen? Abenteuerrundgang zu den toten Baumriesen

Kontakt

carina.laudemann@wildegeest-entdecken.de


Franc Henkensiefken

Franc Henkensiefken ist im süd-östlichen Bereich vom Naturpark Wildeshauser Geest geboren und aufgewachsen. Seit ein paar Jahren ist er in seiner Freizeit mit dem Rad, Pedelec oder zu Fuß in der Natur, um Freude zu haben. Gegenseitiger Wissensaustausch macht ihn dabei besonders glücklich.

Hier kenne ich mich besonders gut aus

Im süd-östlichen Bereich des Naturparks kenne ich mich sehr gut aus.

Öffentliche Führungsangebote

So, 3. Juli 2022, 09:00 - Das Freidorfer Hachetal und den Papenhuser Sunder neu entdecken
So, 11. September 2022, 09:00 - Das Freidorfer Hachetal und den Papenhuser Sunder neu entdecken

Kontakt

franc.henkensiefken@wildegeest-entdecken.de


Fred Heuermann

In der Natur ist alles miteinander verbunden. Dieses Netz aus manchmal verblüffenden und oft fragilen Beziehungen fasziniert Fred Heuermann am meisten in unserer Umwelt. Auf seinen Führungen flechtet der Gärtner und Student der Umweltwissenschaften dies in die Eiszeitlich geprägte Geestlandschaft ein.

Hier kenne ich mich besonders gut aus

Im süd-östlichen Teil des Naturparkes an Hunte und Delme

Kontakt

fred.heuermann@wildegeest-entdecken.de


Gerold Schnier

Gerold Schnier, begeisterter Jäger und Naturschützer mit landwirtschaftlichem Hintergrund.
Er hat selber Wallhecken, Feuchtbiotope und Streuobstwiesen angelegt und bewirtschaftet.
Spricht fließend 3 Sprachen, hoch, platt und über andere Leute und ist bei allen Fragen noch nie eine Antwort schuldig geblieben.

Hier kenne ich mich besonders gut aus

Das Oldenburger Land ist sein zu Hause

Öffentliche Führungsangebote

Sa, 4. Juni 2022, 14:00 - Von Holt un Wald up platt
Sa, 2. Juli 2022, 10:00 - Naturschutz aus Jägerhand im Revier Klattenhof
Sa, 2. Juli 2022, 14:00 - Von Holt un Wald up platt
Sa, 2. Juli 2022, 16:30 - Naturschutz aus Jägerhand im Revier Klattenhof
Sa, 6. August 2022, 14:00 - Von Holt un Wald up platt
Sa, 3. September 2022, 14:00 - Von Holt un Wald up platt
Sa, 1. Oktober 2022, 14:00 - Von Holt un Wald up platt

Buchbare Führungsangebote

Die Delme um Schlutter und Prinzhöfte

Rieselei und Wallhecken - Alte Kulturlandschaft im Poggenpohlsmoor

Kontakt

gerold.schnier@wildegeest-entdecken.de 


Heike Jansen-Reinders

Heike Jansen-Reinders ist beruflich wie auch privat viel in der Natur unterwegs. Neben Ihrer Haupttätigkeit als Seminarleiterin u.a. im Nationalpark Wattenmeer, bietet sie jetzt auch informative Führungen in Kombination mit Gesundheitssport im Naturpark Wildeshauser Geest an, um viele Menschen für die Bewegung in der Natur zu begeistern.

Hier kenne ich mich besonders gut aus

Wildeshausen und umzu

Öffentliche Führungsangebote

Sa, 9. Juli 2022, 11:00 - Bewegt und entspannt zum Pestruper Gräberfeld
Di, 12. Juli 2022, 11:00 - Waldgesund - ein barrierefreier Rundgang durch das Arboretum
Do, 21. Juli 2022, 11:00 - Waldgesund
Mi, 10. August 2022, 11:00 - Waldgesund - ein Rundgang durch das Arboretum für Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung

Kontakt

heike.jansen-reinders@wildegeest-entdecken.de


Horst Himmelskamp

Für Horst Himmelskamp ist Natur der beste Ausgleich zur Arbeit. Dabei auf Wanderungen mit anderen gemeinsam die Wunder der Natur vor der Haustür zu entdecken und näher zu bringen ist ein großer Spaß. Der Naturpark Wildeshauser Geest bietet ein großes Spektrum, um die Natur mit allen Sinnen zu erfahren und wahrzunehmen.
Der engagierte Naturschützer interessiert sich besonders für die heimische Vogelwelt und möchte die Begeisterung dafür mit anderen teilen. Die Zusammenhänge von Flora und Fauna in der Landschaft zu verstehen hilft, um sorgsam mit der Natur umzugehen.

Hier kenne ich mich besonders gut aus

Ganderkesee und Hude, Umgebung von Wildeshausen und Dötlingen

Öffentliche Führungsangebote

Keine anstehenden Veranstaltungen

Buchbare Führungsangebote

Einblicke ins Reich der Spechte

Kontakt

horst.himmelskamp@wildegeest-entdecken.de


Kirstin Schoppa

Zeit in der Natur zu verbringen ist für Kirstin Schoppa die beste Möglichkeit sich zu entspannen, aufzutanken, auf Entdeckertour zu gehen und in Bewegung zu kommen. Doch auch der eigene Garten mit drei Bienenvölkern und den vielen Insekten bereiten ihr viel Freude. Neben ihrer Arbeit bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist es ihr ein großes Anliegen anderen die Natur mit all ihren Bewohnern näher zu bringen.

Hier kenne ich mich besonders gut aus

Von der Mitte des Naturparks über die nördlichen und westlichen Ausläufer

Öffentliche Führungsangebote

So, 28. August 2022, 10:00 - Natur und Mensch entlang der Hunte

Kontakt

kirstin.schoppa@wildegeest-entdecken.de


Reinalt Kowalewski

Reinalt Kowalewski wuchs im Naturpark auf und ist heute als Pedelecfahrer viel in der hügeligen Geestlandschaft unterwegs. Auf den eiszeitlichen Spuren nimmt er gerne Gäste mit und möchte Sie für die Landschaft, die Menschen, die Flora und Fauna begeistern. Er liebt regional produzierte Lebensmittel vom Bauernhof.

Hier kenne ich mich besonders gut aus

Im Nordosten des Naturparks – Syke, Bassum und umzu

Öffentliche Führungsangebote

Fr, 27. Mai 2022, 10:00 - Erlebnistour per Pedelec: Von der Eiszeit in die Gegenwart
Sa, 25. Juni 2022, 10:00 - Erlebnistour per Pedelec: Von der Eiszeit in die Gegenwart
Mi, 29. Juni 2022, 16:00 - Naturschutz-Hotspots um Syke
Sa, 16. Juli 2022, 10:00 - Erlebnistour per Pedelec: Von der Eiszeit in die Gegenwart
So, 11. September 2022, 10:00 - Erlebnistour per Pedelec: Von der Eiszeit in die Gegenwart

Buchbare Führungsangebote

Erlebnistour per Pedelec - Von der Eiszeit in die Gegenwart

Kontakt

reinalt.kowalewski@wildegeest-entdecken.de


Sascha Meyer

Sascha Meyer lebt als Jäger, Imker, Angler und Permakulturgärtner von und mit der Natur der Wildeshauser Geest. Er kennt sich mit historischer Land- uns Waldwirtschaft aus und wie sie die Geest zu dem machte, was sie heute ist. Sein besonderes Interesse gilt den Wildtieren und dem Erhalt ihrer Lebensräume in einer artenreichen Kulturlandschaft.

Hier kenne ich mich besonders gut aus

Wildeshausen und Harpstedt

Öffentliche Führungsangebote

So, 12. Juni 2022, 14:00 - Von Gletschern geschaffen und vom Menschen geformt

Buchbare Führungsangebote

Von Gletschern geschaffen und vom Menschen geformt

Von weißen Hirschen, schwarzen Rehen und bunten Wildschweinen

Kontakt

sascha.meyer@wildegeest-entdecken.de


Walburga Harms

Walburga Harms ist als zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin gerne in der sehr abwechslungsreichen Wilden Geest zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs. Als Jacobs-Pilgerin möchte sie getreu dem Motto „Der Weg ist das Ziel“ die Wunder der Natur in der Heimat den Menschen näherbringen und den Blick schärfen.
Im Wald, im Moor und an den Flüssen möchte sie gerne viele Sehenswürdigkeiten gemeinsam entdecken und freut sich auf spannende Wege.

Hier kenne ich mich besonders gut aus

Twistringen, Bassum, Harpstedt und umzu

Kontakt

walburga.harms@wildegeest-entdecken.de




Übersichtskarte Naturpark Wildeshauser Geest Zum Vergrößern auf die Karte klicken oder zur Google Maps-Karte wechseln

      ÖPNV-Anreise        

    Tourenvorschläge