Kontakt
Telefon: 04431 85-351
Mail: info@wildegeest.de

Pressemitteilungen

Gesprächspartnerin:
Mechtild Bode
Tel: 0 44 35 / 60 0-117
touristinfo@grossenkneten.de

05. Oktober 2008

Tag der Regionen

Am 05. Oktober 2008 wird zum siebten Mal bundesweit der „Tag der Re-gionen“ durchgeführt. In jedem Jahr wächst die Anzahl der beteiligten Regionen und damit der Veranstalter, die für heimische Produkte und Dienstleistungen werben. Der Aktions- und Veranstaltungszeitraum um den „Tag der Regionen“ reicht vom 27.9. bis 12.10.2008 und bietet für lokale und regionale Akteure die Möglichkeit, ihre Initiativkraft und ihr Netzwerk vorzustellen.

Mit ihren Kaufentscheidungen können Verbraucher wirksam zum Erhalt, zur Stabilisierung und zur Aktivierung der regionalen Wirtschaftskreisläufe beitragen. Ein regionales und faires Konsumverhalten bedeutet Fairness gegenüber den Erzeugern sowie den Produzenten, der Natur und den uns anvertrauten Tieren und nicht zuletzt natürlich auch gegenüber unseren Nachkommen. Durch die Stärkung regionaler Wirtschaftskreisläufe können umweltbelastende Transporte vermieden und Arbeitsplätze in der Region erhalten bleiben.

Mit dem diesjährigen bundesweiten Motto „Lokale-Klima-Initiativen“ möchte der Tag der Regionen vielfältige Beispiele für Energieeinsparungen aufzeigen. Informationsveranstaltungen, erlebnisreiche Erfahrungen und kulinarische Genüsse wollen dazu beitragen, den eigenen Energieverbrauch zu überdenken und damit nachhaltig Einfluss auf den Einsatz neuer Energieträger zu nehmen.

Aus den Landkreisen Diepholz, Oldenburg und Vechta schließen sich zum siebten Mal Kommunen aus dem „Naturpark Wildeshauser Geest“ und Umgebung zusammen, um landkreisübergreifend für ihre Veranstaltungen in der Region zu werben. Stuhr, Weyhe, Syke, Bruchhausen-Vilsen, Bassum, Twistringen, Goldenstedt, Großenkneten, Harpstedt, Hatten und Wardenburg nutzen den Aktionstag, um unter dem Leitmotiv „Erleben auf de Lande“ gemeinsam auf ihre regionalen Produkte, Besonderheiten und Initiativen aufmerksam zu machen.

Akteure aus den Bereichen Ernährung, Landwirtschaft, Gastronomie, Handwerk, Handel, Kunst, Kultur sowie Kirchen, Institutionen, Vereine und Verbände präsentieren unter dem Motto „Lokale-Klima-Initiativen“ nicht nur das Energie-Handwerk, das vielfältige Wirtschaftleben und die gesunden Lebensmittel. Sie stellen auch viel persönliches Engagement heraus, durch das ihre Region eine besondere Vielfalt und Identität verliehen bekommt.

Die bunten, vielfältigen Aktionen und Veranstaltungen in den Kommunen sind zusammengefasst in einer gemeinsamen Broschüre, die in den Ra-thäusern und an öffentlichen Stellen der beteiligten Kommunen und an allen Veranstaltungsorten erhältlich ist. Weitere Informationen befinden sich auf den Internetseiten der Städte und Gemeinden sowie auf der Homepage der Regionalkoordination Bremen/Niedersachsen unter www.tdr-nds.de.

Mechtild Bode
Gemeinde Großenkneten

Download des Pressetextes
als MS Word Dokument
zurück



Übersichtskarte Naturpark Wildeshauser Geest Zum Vergrößern auf die Karte klicken oder zur Google Maps-Karte wechseln

      ÖPNV-Anreise        

    Tourenvorschläge