Kontakt
Telefon 04431 / 85-351
info@wildegeest.de

„Ja, ich will!“

Viele langgehegte Träume knüpfen sich an den „schönsten Tag im Leben“, und sie können wahr werden in dem ganz besonderen Ambiente, das die Wildeshauser Geest für Ihr Jawort bereithält. Ob im malerischen Fachwerkhäuschen oder im prächtigen Kapitelsaal, auf einem Aussichtsturm mit Blick über das Moor oder in einer Wassermühle beim Rauschen des Flusses - vielfältig und individuell sind die Möglichkeiten zur Trauung nach Wunsch. So wird der lang ersehnte Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Bassum

Ja-Wort in stilvollem Ambiente: Heiraten im Kapitelsaal der Abtei in Bassum

Die Abtei, ein denkmalgeschütztes Fachwerkgebäude, das zum Stift Bassum gehört, stammt aus dem Jahr 1754. Im ersten Obergeschoss befindet sich der herrliche Kapitelsaal, dessen Wände mit kunstvollen handgemalten Bespannungen versehen sind. Die Saaldecke ist mit prächtigen Malereien aus der Rokokozeit verziert, und eine breite Fensterfront mit Blick auf die Stiftskirche durchflutet den Saal mit Tageslicht.
Adresse: Am Stift 1, 27211 Bassum

Idyllisches Hochzeitsglück in der Heimatstube der Freudenburg in Bassum

Die Freudenburg in Bassum ist ein Ensemble liebevoll restaurierter Fachwerkgebäude inmitten eines idyllischen Stadtparks. Hier befindet sich, lauschig unter hohen Bäumen gelegen, die Heimatstube: ein liebenswertes Fachwerkhäuschen, in dem auch standesamtliche Trauungen durchgeführt werden.
Adresse: Amtsfreiheit 9, 27211 Bassum

Heiraten in der Alten Oberförsterei in Bassum-Neubruchhausen

Das hübsche Fachwerkgebäude der Alten Oberförsterei stammt aus dem Jahre 1780/81 und steht mittlerweile nicht nur für kulturelle Veranstaltungen, sondern auch für standesamtliche Trauungen zur Verfügung. Das schöne Ambiente bietet eine herrliche Kulisse für das Ja-Wort und für anschließende Fotos vom glücklichen Paar.
Adresse: Sudwalder Str. 17, 27211 Bassum

Weitere Informationen zum Heiraten in Bassum:

Standesamt Bassum
Alte Poststr. 14
27211 Bassum
Tel: 04241/8412

Dötlingen

Behagliches Hochzeitsglück im „Püttenhus“ in Dötlingen

Das malerische kleine Reetdachhäuschen aus dem 18. Jahrhundert liegt beschaulich unter hohen Bäumen, auch die herrlich grüne Umgebung lädt zum Wohlfühlen ein. Eine Trauung in diesem idyllischen Ambiente ist ein wunderbarer Start in ein Leben zu zweit.
Adresse: Heideweg 3, 27801 Dötlingen

„Ein rauschendes Fest“: Heiraten in der Wassermühle in Dötlingen-Ostrittrum

Die hübsche Mühle mit dem malerischen Fachwerk wurde Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut, tatsächlich ist der Mühlenstandort aber schon mehr als 500 Jahre alt. An diesem besonderen und geschichtsträchtigen Ort können Sie beim Rauschen des Wassers den Bund fürs Leben schließen. Ein unvergesslicher Moment!
Adresse: Rittrumer Kirchweg 33, 27801 Dötlingen - Ostrittrum

Weitere Informationen zum Heiraten in Dötlingen:

Standesamt Dötlingen
Hauptstr. 26
27801 Dötlingen-Neerstedt
Tel: 04432/950120

Nach Absprache können auch außerhalb der Rathausöffnungszeiten an Freitagnachmittagen und Samstagen Trauungen durchgeführt werden. Mehr erfahren Sie auch auf der Homepage www.doetlingen.de unter der Rubrik „Heiraten in Dötlingen“.

Ganderkesee

Idyllisch: Heiraten in der Windmühle

Der ehemalige Steinboden in der Windmühle „De lütje Anja“ ist ein Trauungsort mit ganz besonderem Ambiente. Wo früher gemahlen wurde, wird heute vermählt – und das auf Wunsch auch auf plattdeutsch. Über 1.000 Paare haben sich in dem mit antiken Möbeln eingerichteten Galerieholländer aus dem Jahre 1870 bereits das Ja-Wort gegeben. Schöne Ecken für Erinnerungsfotos an den schönsten Tagen finden sich im idyllischen Garten. Auf besonderen Wunsch wird der hauseigene Oldtimer mit Chauffeur zur Verfügung gestellt.

Kontakt:
Windmühle „De lütje Anja“
Familie Westphal
Am Ohlande 5
27777 Ganderkesee
www.windmuehle-habbruegge.de

Weitere Informationen zum Heiraten in Ganderkesee:

Standesamt Ganderkesee
Mühlenstraße 2-4
27777 Ganderkesee
Tel: 04222 44-329

Goldenstedt

Hochzeit mit Aussicht: Heiraten im Haus im Moor in Goldenstedt

Eine originelle Alternative zum Standesamt: Heiraten Sie doch in einem Aussichtsturm, mit herrlichem Ausblick über das Goldenstedter Moor! Das Naturschutz- und Informationszentrum in Goldenstedt macht’s möglich: Im „Moorbioskopion“, einem dreigeschossigen Holzturm mit einer Gesamthöhe von 11 Metern, können Sie den Bund fürs Leben schließen. Der Raum bietet Platz für bis zu 20 Personen und befindet sich direkt unterhalb der überdachten Aussichtsterrasse. Im Anschluss an die Trauung können Sie mit Ihren Gästen im Haus im Moor feiern.

Kontakt:     Naturschutz- und Informationszentrum (NIZ) Goldenstedt
Arkeburger Str. 22
49424 Goldenstedt
Tel: 04444/2694

Weitere Informationen zum Heiraten in Goldenstedt:

Standesamt Goldenstedt
Hauptstr. 39
49424 Goldenstedt
Tel: 04444/200914

Großenkneten

Umgeben von Wasser: Heiraten im Blockhaus Ahlhorn in Großenkneten

Umgeben von spiegelnden Wasserflächen in einem behaglichen Kaminzimmer den Bund fürs Leben schließen! Das Ambiente der Ahlhorner Fischteiche ist einzigartig - ringsum Wasser und unberührte Natur. Diese Oase der Ruhe bietet den richtigen Rahmen für eine romantische Hochzeit und eine herrliche Kulisse für Fotos vom glücklichen Paar. Gern können Sie für sich und ihre Gäste im Anschluss eine leckere Mahlzeit buchen, um noch ein bisschen an diesem schönen Ort zu verweilen. Auch eine kirchliche Trauung in diesem besonderen Ambiente ist möglich.
Adresse: Ahlhorner Fischteiche 2, 26197 Großenkneten

Trau dich: Im Hochzeitsspieker in Großenkneten

Eine Trauung in diesem herrlichen Ambiente ist ein unvergessliches Erlebnis. Der Spieker, ein uriges kleines Fachwerkhaus mit einem großem Kamin, liegt idyllisch unter  hohen Bäumen und bietet einen malerischen Rahmen für Ihr Ja-Wort und für schöne und originelle Fotos von diesem ganz besonderen Tag.
Adresse: Garreler Str. 12, 26197 Großenkneten/Sage-Haast

Weitere Informationen zum Heiraten in Großenkneten:

Standesamt Großenkneten
Am Markt 1
26197 Großenkneten
Tel: 04435/600131

Harpstedt

Herrschaftlich: Heiraten im Amtshof in Harpstedt

Der Amtshof in Harpstedt ist ein denkmalgeschütztes altes Wasserschloss inmitten einer herrlichen Parkanlage. Da das prächtige und liebevoll restaurierte Gebäude heute als Rathaus der Samtgemeinde fungiert, sind Trauungen in diesem schönen Ambiente jederzeit und ohne zusätzliche Kosten möglich.

Weitere Informationen zum Heiraten in Harpstedt:

Standesamt Harpstedt
Amtsfreiheit 1
27243 Harpstedt
Tel: 04244/8210

Hude

Heiraten in einem historischen Kleinod: Im Klosterbezirk in Hude

Im geschichtsträchtigen Klosterbezirk in Hude können Sie in einem besonderen Ambiente den Bund fürs Leben schließen: Trauungen mit bis zu 25 Personen können in der Klosterremise stattfinden, einer umgebauten ehemaligen Scheune, die auch für Ausstellungen genutzt wird. Für Trauungen mit mehr als 25 Personen steht der prächtige Klostersaal des Museums zur Klostergeschichte zur Verfügung. Neben den üblichen Zeiten von Montag bis Freitag sind nach Absprache auch Trauungen am Samstag möglich: von April bis Oktober am jeweils ersten und dritten Samstag und von November bis März am jeweils ersten Samstag des Monats.

Weitere Informationen zum Heiraten in Hude:

Standesamt Hude
Parkstr.53
27798 Hude
Tel: 04408/9213-36

Stuhr-Varrel

Wie zu Herrschafts Zeiten: Heiraten im Gutshaus Varrel in Stuhr-Varrel

Im Gartenzimmer des etwa 200 Jahre alten Herrenhauses auf Gut Varrel können Sie in „hochherrschaftlicher Atmosphäre“ den Bund fürs Leben schließen. Die malerische historische Anlage bietet zudem ein schönes Ambiente für anschließende Photos vom glücklichen Paar. Direkt neben dem Gartenzimmer befindet sich der heimelige „Salon“ des Herrenhauses, der für Hochzeitsfeiern mit bis zu 10 Personen genutzt werden kann. Termine sind jeweils freitags sowie am ersten und dritten Samstag im Monat möglich.

Weitere Informationen zum Heiraten in Stuhr:

Rathaus Stuhr
Blockener Straße 6
28816 Stuhr
Tel: 0421/5695-517 oder -515

Syke

Malerisches Hochzeitsglück: Heiraten im Kreismuseum in Syke

Hier können Sie sich in einem historischen Bauernhaus aus dem Jahr 1747 standesamtlich trauen lassen. In der großen Diele finden bis zu 80 Gäste Platz. Die wunderschöne historische Anlage mit zahlreichen restaurierten Fachwerkbauten bietet ein herrliches Ambiente nicht nur für das Ja-Wort selbst, sondern auch für ein anschließendes Anstoßen mit Sekt und stilvolle Fotos vom glücklichen Paar.
Adresse: Herrlichkeit 65, 28857 Syke

Romantische Trauung in der Wassermühle in Syke-Barrien

Das stimmungsvolle Ambiente der historischen Wassermühle ist wie geschaffen für eine romantische Hochzeit. Wenn sich das Paar beim Rauschen des strömenden Flusses das Ja-Wort gibt, bleibt es für alle ein unvergesslicher Moment.
Standesamtliche Trauungen mit bis zu 40 Personen sind hier Montag bis Samstag zwischen 10 und 14 Uhr möglich, andere Termine nach Absprache.
Adresse: An der Wassermühle 4b, 28857 Syke-Barrien

Weitere Informationen zum Heiraten in Syke:

Standesamt Syke
Hinrich-Hanno-Platz 1
28857 Syke
Tel: 04242/164306

Visbek

Eheschließung unter freiem Himmel

In der Gartenanlage der Familie Osterloh in Halter haben Sie die Möglichkeit, sich bei schönem Wetter unter freiem Himmel inmitten einer wunderschönen parkähnlichen Gartenanlage das Ja-Wort zu geben. Nicht nur für Naturliebhaber eine etwas andere Alternative den Bund fürs Leben zu schließen. Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen auch gerne einen Oldtimer (BMW Brockengel Baujahr 1960) mit Chauffeur.

Weitere Informationen zum Heiraten in Visbek:

Standesamt Visbek
Rathausplatz 1
49429 Visbek
Tel: 04445/8900-16

Wardenburg

Heiraten im Moor- und Bauernmuseum in Wardenburg

Eine Trauung in behaglichem und originellem Ambiente bietet das Moor- und Bauernmuseum in Wardenburg an. In dem mit viel Liebe ausgestatteten Museum finden sich zahlreiche Kostbarkeiten aus der Region, und so lassen sich hier nach der Zeremonie auch originelle Fotos von dem glücklichen Paar machen.
Adresse: Zu den Birken 15, 26203 Wardenburg-Benthullen

Trau dich: In der Alten Ziegelei in Wardenburg

Unter dem hochaufragenden Ziegelschornstein der Alten Ziegelei in Wardenburg können Sie den Bund fürs Leben schließen. Das historische Gebäude, im Grünen gelegen, bietet auf jeden Fall den passenden Rahmen für einen gelungenen Start in die Zweisamkeit.
Adresse: Westerholtsweg 1, 26203 Wardenburg

Romantik pur: Heiraten in der Wassermühle in Wardenburg

Die besonders idyllisch gelegene Wassermühle in Wardenburg hat alles zu bieten, was man sich für eine romantische Hochzeit wünscht: ein Mühlrad dreht sich im Fluss, ein großer, fast schon parkähnlicher Garten und ein Teich mit Wasserfontäne geben herrliche Fotomotive ab. Auch Gastronomie in gediegenem und behaglichem Ambiente ist direkt vor Ort.
Adresse: Wassermühlenweg 14, 26203 Wardenburg

Weitere Informationen zum Heiraten in Wardenburg:

Standesamt Wardenburg
Friedrichstr. 16
26203 Wardenburg
Tel: 04407/73101



Urlaubsjournal 2017/2018

Zu bestellen auf der
Broschüren-Seite