Kontakt
Telefon 04431 / 85-351
info@wildegeest.de

Veranstaltungen in der Wildeshauser Geest


ab Datum:


Ort:
Kategorie:     
 

Ganderkesee-Hohenböken
25.08.2016
Gästeführung

Mit dem Wind um die Nase die Landschaft genießen!

Lassen Sie doch einfach mal die Seele baumeln und genießen auf einer etwa 30 km langen Strecke die Natur in der Gemeinde Ganderkesee. Immer wieder können neue Entdeckungen gemacht werden. Kommen Sie gerne ohne Anmeldung und radeln Sie mit uns durch die Landschaft.

Termin:25.08.2016
10:00 - 15:00 Uhr
Treffpunkt:Parkplatz am Hasbruch, Hedenkampstraße, 27777 Ganderkesee - Hohenböken.
Information und
Anmeldung:
Gästeführerin Lisa Dirks, Telefon: 04223 - 3009, E-Mail: kontakt@mit-lisa.de.

weitere Informationen...www.gemeindeganderkesee.de/gaestefuehrungen.html
 
Wildeshausen
26.08.2016
Gästeführung

"Bier- und Schnapsgeschichten"

- Erlebnisführung - Ein Spaziergang durch Wildeshausen mit "hochprozentigen" Geschichten und Einkehr in 3 Lokalen mit 4 Bierproben, sowie Schnäpschen zwischendurch. Dauer ca. 3 Std. Anmeldung bis 24.08.16 erwünscht! (max. 15 Pers.) Teilnahme ab 18 Jahren!

Termin:26.08.2016
19.00 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:22,50 € p. Pers. inkl. Getränke und Verzehr

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Großenkneten
27.08.2016
Gästeführung

Das alte "Gut Lethe" hat viel zu erzählen

Eine Gästeführung zum "Gut Lethe" mit Erzählungen und Informationen rund um das alte Gut.

Termin:27.08.2016
14:00 Uhr
Treffpunkt:Ahlhorn
Hof "Gut Lethe", Cloppenburger Straße, Ahlhorn
Preis:bitte erfragen

Information und
Anmeldung:
Sylvia Varnhorn, Tel. 04435 1750

weitere Informationen...www.grossenkneten.de
 
Hude
27.08.2016
Gästeführung

Hude in Kunst und Kultur

Auf idyllischen Wegen durch Hudes ursprüngliche Natur wollen wir per Drahtesel das Atelier des Künstlers Werner Ganteföhr besuchen. Ein weiteres Ziel ist geplant. Bei einem gemütlichen Kaffeetrinken können wir uns über unsere Eindrücke austauschen.

Termin:27.08.2016
11:00 Uhr
Treffpunkt:Hude
Schützenplatz Hude
Preis:6,00€

Information und
Anmeldung:
Gästeführer-Team Hude Cornelia Wessels Tel. 04408/3088668 cornelia-wessels@web.de

weitere Informationen...www.touristik-palette-hude.de
 
Ganderkesee
28.08.2016
Konzert

Arp-Schnitger-Festival V: "Ein Fest für Buxtehude"

Im Rahmen des Musikfests Bremen ist Ganderkesee wieder Außenstandort für das Arp-Schnitger-Festival. Im Abschlusskonzert des Arp-Schnitger-Festivals erklingt die Orgel nicht nur solistisch, sondern wird für ausgewählte Vokalwerke von Gli Angeli Genève auch als Continuo-Instrument eingesetzt.

Treffpunkt:St. Cyprian- und Corneliuskirche, Arp-Schnitger-Platz, 27777 Ganderkesee
Preis:28,00 € (ermäßigt 20,00 €)

weitere Informationen...www.musikfest-bremen.de
 
Stuhr
28.08.2016
Konzert

Zwanzig Jahre Klassische Philharmonie NordWest

Großes Jubiläumskonzert mit Weltklassecellisten auf Gut Varrel Zusammen mit dem Starcellisten Johannes Krebs, 1. Solocellist der Bremer Philharmoniker und international gefragter Solokünstler, gastiert die Klassische Philharmonie NordWest in großer Besetzung auf Gut Varrel in Stuhr. Das Orchester, das in diesem Jahr seinen zwan-zigsten Geburtstag feiert, hat sich mit Antonin Dvoraks Cellokonzert und seiner 9. Sinfonie „Aus der neuen Welt“ Werke ausgesucht, die von Anfang an in der Publikumsgunst ganz oben stehen. Die Leitung des Konzerts hat Ulrich Semrau, der sich wieder auf die besondere Atmosphäre des Gut Varrel, seit Beginn „das heimliche Wohnzimmer“ des Orchesters freut! Das Konzert stellt für die Klassische Philharmonie NordWest den Höhepunkt des Jubiläums-jahres dar und alle Musiker würden sich über ein „volles Haus“ freuen, um mit ihrem Publi-kum den Geburtstag zu feiern. Präsentiert vom Weser Kurier. Mit AboCard-Rabatt.

Termin:28.08.2016
17:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Gut Varrel, Varreler Feld
Preis:Eintritt 15,-/erm. 10,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Wardenburg
28.08.2016
Radtour

Wardenburger Landtour - Fahrradtour zur Kreyenbrücker Mühle

Wir starten in Wardenburg mit dem Fahrrad zur Kreyenbrücker Mühle. Dort erwartet uns eine umfangreiche Mühlenführung mit Gartenbesicherung. Die Besichtigung endet mit Kaffee und Kuchen.

Termin:28.08.2016
11.00 - 16.00/17.00 Uhr
Treffpunkt:Fahrradtour Kreyenbrücker Mühle
Rathaus in Wardenburg
Preis:5,00 € p.P. für die Fahrradtour und zusätzlich 9,00 € p.P. für die Führung inkl. Kaffee und Kuchen, Kinder bis 14 Jahre frei Mindesteilnehmerzahl: 6 Personen

Information und
Anmeldung:
Tourist-Information umtref Wardenburg e.V. Oldenburger Straße 228, 26203 Wardenburg Tel. 04407/20907, Fax. 04407/979075

weitere Informationen...www.umtref.de
 
Wildeshausen
28.08.2016
Radtour

"Die Heide blüht"

Eine Radtour zu den blühenden Heideflächen des Pestruper Gräberfelds. Dauer ca. 1,5 Std. Anmeldung bis 27.8.16 - 12.00 Uhr erwünscht! (max 20 Pers.)

Termin:28.08.2016
9.00 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:4,-€ Erw. / 2,-€ Kinder

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Ganderkesee-Heide
31.08.2016
Radtour

Entdeckungen entlang der Weser

Wir laden Sie herzlich ein, Altbewährtes oder Neuerungen entlang der Weser zu entdecken. Denn manch eine Veränderung nehmen wir im Alltag erst mit dem zweiten Blick wahr. Wir radeln in einem gemütlichem Tempo. Eine Pause ist selbstverständlich vorgesehen. Den Verzehr zahlt jeder selbst.

Termin:31.08.2016
14:00 Uhr
Treffpunkt:Netto-Markt Heide, Schönemoorer Landstraße, 27777 Ganderkesee - Heide.
Preis:Kostenbeitrag 5,00 €. Nur mit Anmeldung!

Information und
Anmeldung:
Gästeführerin Anni Schlüter, Telefon: 04221 - 41873, E-Mail: anni.schlueter@gmx.net.

weitere Informationen...www.gemeindeganderkesee.de/gaestefuehrungen.html
 
Wildeshausen
31.08.2016
Gästeführung

"Natur- und kulturhistorische Führung"

Führung im Pestruper Moor und dem Gräberfeld. Themen: Aufwachsen der niedersächsischen Moore (Nieder- und Hochmoor). Besitzverhältnisse im Pestruper Moor, Gewinnung von Brennmaterial, Botanik und vieles mehr, sowie ein Gang über das Gräberfeld mit reichhaltigen Erläuterungen. Wetterfeste Kleidung erforderlich! Dauer ca. 1,5 Std. Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:31.08.2016
15.00 Uhr
Treffpunkt:Parkplatz Gräberfeld
Preis:4,-€ p. Pers.

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Wildeshausen
31.08.2016
Theater

"Conni kommt"

Wodo Puppentheater Mühlheim (aus der '''Conni Buchreihe"- erstmalig auf der Bühne!) Ach so. Mama fährt weg. Oh, für vier Tage! Alles klappt gut. Nur der Hals piekt. Und die Nase läuft ...und es ist so heiß...und. Zum Glück ist Papa da und Jacob und Mau. Wieder gesund soll es endlich Pizza geben. Simon, Connis Kindergartenfreund kann nämlich richtig Pizza backen! Oder nicht? Für Kinder ab 3 Jahren und die ganze Familie!

Termin:31.08.2016
14.30 und 16.00 Uhr
Treffpunkt:Musikschulsaal
Preis:5,-€ p. Pers. Vorverkauf Wildeshauser Buchläden

Information und
Anmeldung:
Kulturkreis Wildeshausen

weitere Informationen...www.kulturkreis-wildeshausen.de
 
Stuhr
01.09.2016
Konzert

Benefizkonzert mit dem Heeresmusikkorps Hannover zugunsten von UNICEF Delmenhorst

Das Heeresmusikkorps Hannover wurde im Juli 1956 aufgestellt und ist seitdem in Hannover stationiert. Als musikalischer Botschafter ist es nicht nur in seiner Heimatregion Niedersachsen, sondern auch überregional im In- und Ausland unterwegs. In künstlerischer Vielseitigkeit zwischen Tradition und Moderne wird mit hohem professionellem Anspruch zwischen Paradeplatz und Konzertsaal die Militärmusik in ihrer gesamten Bandbreite zu ei-nem besonderen Live-Erlebnis. Zahlreiche Auftritte führten das Musikkorps unter anderem nach Großbritannien, Frankreich, Norwegen, Russland, Belgien, Polen, Schweden, Spanien, Kanada, Italien, Aserbaidschan, Finnland, in die USA, Niederlande und die Türkei. Neben allen Einsätzen zur Repräsentation des Militärmusikdienstes und der Bundesrepublik Deutschland liegt dem Heeresmusikkorps Hannover aber auch die Nachwuchswerbung und die zivil-militärische Zusammenarbeit am Herzen. Zahlreiche Gemeinschaftskonzerte mit zivilen Orchestern und Schulprojekte verdeutlichen den hohen Anspruch auf intensive Zu-sammenarbeit.

Termin:01.09.2016
20:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Gut Varrel, Varreler Feld
Preis:Eintritt 12,-/erm. 10,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/6595-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Harpstedt
02.09.2016
Besichtigung

Führung auf dem Hof von Dieter Pleus in Kellinghausen

Die Ortsgruppe Harpstedt des NABU (Naturschutzbund Deutschland) veranstaltet eine Führung auf dem Hof von Dieter Pleus in Kellinghausen - Thema: Hegebüsche und Blühstreifen

Termin:02.09.2016
17:00 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz Harpstedt - es werden Fahrgemeinschaften gebildet
Information und
Anmeldung:
NABU Harpstedt Eva Heinke Tel: 04244-1303 Eva.Heinke@t-online.de

weitere Informationen...http://www.nabu-oldenburg.de/nabu/g_harpstedt.php
 
Wildeshausen
02.09.2016
Gästeführung

"Betriebsbesichtigung"

Führung durch das Betriebsgelände der "Firma Nordmann" mit Museum. (max. 25 Pers.)- Dauer ca. 2 Std. Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:02.09.2016
17.00 Uhr
Treffpunkt:Bargloyer Straße 62
Preis:7,50 € p. Pers.

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V.

 
Bassum Rathaus
04.09.2016
Radtour

Mit den Landfrauen zu erneuerbaren Energien

Mit dem Fahrrad in Bassum die erneuerbaren Energien erkunden, verbunden mit fachkundigen Erklärungen der Betreiber und Gästeführer. Wir besuchen eine Windkraftanlage, den Bassumer Utkiek und ein Blockheizkraftwerk. Ein kleiner Imbiss zur Mittagszeit wird angeboten. Abschluss ist ein gemeinsames Kaffeetrinken. Eine gemütliche Fahrradtour (auch für Männer), Länge ca. 20 Km

Termin:04.09.2016
10:30 Uhr
Treffpunkt:Stadt Bassum, Alte Poststr. 14, 27211 bassum
Rathaus der Stadt Bassum
Preis:5,00€ ohne Verzehr

Information und
Anmeldung:
Gisela Buschmann, Tel. 04241 / 3572 Email: gisela@hof-buschmann.de

weitere Informationen...www.bassum.de
 
Ganderkesee
04.09.2016
Gästeführung

Landpartie: Durchs Dummbäketal zum Tennisplatz

Wir laden Sie herzlich ein, auf einer ca. 2-stündigen Wanderung das Dummbäketal näher kennen zu lernen.

Termin:04.09.2016
10:00 Uhr
Treffpunkt:Hof Struthoff, Neddenhüsen 3, 27777 Ganderkesee.
Preis:Kostenbeitrag 3,00 €, Kinder unter 16 Jahren gehen kostenlos mit.

Information und
Anmeldung:
Gästeführer Diet Wessel, Telefon: 04222 - 945916, E-Mail: diet.wessel@t-online.de.

weitere Informationen...www.gemeindeganderkesee.de/gaestefuehrungen.html
 
Harpstedt
04.09.2016
Konzert

Peter Orloff und Schwarzmeer Kosaken-Chor

Gewaltig! Mystisch! Geheimnisvoll! Ein Chor, der singend betet und betend singt. ** Geschichte Nach dem Tod von Nikolai Orloff folgt dessen Sohn Peter Nikolajewitsch Orloff, der bereits 1958 als damals jüngster Sänger und Solist aller Kosakenchöre der Welt dem Schwarzmeer Kosaken-Chor angehörte, der ehrenvollen Berufung, die in den 30er Jahren begonnene Familientradition fortzuführen. Peter Orloff, der in den 50er Jahren noch mit Sängern aus der Zeit der Gründung des Schwarzmeer Kosaken-Chores auf der Bühne stand, führt den Chor zu neuer Größe - autoritär und visionär gleichermaßen und dabei doch freundschaftlich und voller Respekt für seine Kollegen. Ihm zur Seite steht als Dirigent zunächst Toma Pitkov, Chef- Dirigent der Rumänisch - Orthodoxen Kirche Sofia, der auch mehrfach an der Mailänder Scala konzertierte. Ende 1996 wird der Chor intern umstrukturiert. Toma Pitkov scheidet aus Altersgründen aus. Beim letzten gemeinsamen Konzert vor über 15.000 begeisterten Menschen beim Classic Open Air in Berlin überreicht er Peter Orloff in einem bewegenden Moment den Gürtel des Kosakenführers und damit gleichzeitig die alleinige Verantwortung. Unter der musikalischen Gesamtleitung von Peter Orloff wird der Schwarzmeer Kosaken Chor erneut zu einem Klangkörper von unvergleichlicher Qualität. Atemberaubende Tenöre, gewaltige Baritone und nachtschwarze Bässe - viele von Ihnen Künstler an den Opernbühnen Europas, für die es die größte Ehre und schönste Aufgabe ist, Mitglied in diesem Elite-Ensemble zu sein. Begeisterte Pressestimmen dokumentieren die Ausnahmestellung, die Peter Orloff selbst als Solist des Schwarzmeer Kosaken-Chores damals wie heute innehat. An die 5000 Konzerte der zunächst zwei und später drei unter seiner musikalischen Gesamtleitung stehenden Formation finden seit 1933 statt, viele davon unter seiner persönlichen Mitwirkung. Und doch ist trotz der Vielzahl jede einzelne Veranstaltung für Peter Orloff und seine Sänger ein Konzertereignis von großer Wichtigkeit - so, als ob es “das erste oder das letzte wäre.” Man muss ein Konzert des Schwarzmeer Kosaken- Chores erlebt haben, um dessen geradezu magische Ausstrahlung verstehen zu können. Wohl als einziges Kosaken-Ensemble der Gegenwart hat der Schwarzmeer Kosaken-Chor mit Peter Orloff eine bekannte Führungspersönlichkeit, die charismatisch und stimmgewaltig gleichermaßen Galionsfigur und einer der herausragenden Solisten dieser Weltklassetruppe ist und dessen Name seit Jahrzehnten unlösbar mit dem des Schwarzmeer Kosaken-Chores verbunden ist durch über 3000 Konzerte unter seiner persönlichen Mitwirkung von den 50er Jahren bis heute. Dies ungeachtet seiner großen Karriere als Einzelkünstler, die in der Erinnerung der Zuschauer nach wie vor weiter klingt und ihn zum Publikumsmagneten damals wie heute gemacht hat. Die große Vergangenheit, zu der er selbst beigetragen hat, ist indes für Peter Orloff nur eine historische Fußnote im Vergleich zu seinem Anspruch, dass der Schwarzmeer Kosaken-Chor unserer Tage das führende Ensemble seiner Art ist. Keine Revival-Truppe, sondern die Königsklasse seines Genres. Denn es gibt viele Kosakenchöre, aber nur einen Schwarzmeer Kosaken-Chor.

Termin:04.09.2016
17:00 Uhr
Treffpunkt:Christuskirche Harpstedt
Preis:Eintrittspreise: 23 € Vorverkauf (Abendkasse 25 €) Karten gibt es in Harpstedt bei Schreibwaren-Beuke im Kirchenbüro, in den Region bei den Geschäftsstellen der Kreiszeitung oder allen anderen bekannten Vorverkaufsstellen Einlass: 16:00

weitere Informationen...www.kirche-harpstedt.de
 
Harpstedt
04.09.2016
Radtour

Energie-Radtour

mit Gästeführerin Anke Rüdebusch Nähere Informationen folgen

Termin:04.09.2016
Treffpunkt:Colnrade
Information und
Anmeldung:
Gästeführerin Anke Rüdebusch, Tel: 04431 2872

 
Stuhr
04.09.2016
Theater

Premiere des Stückes "In Hamborg op St. Pauli" gespielt von der Heimatbühne Stuhr

Die Wirtin Pauline Pröschmeyer hat ihrem geschiedenen Ehemann wissentlich den Tod des gemeinsamen Sohnes Ewald verheimlicht, um weiterhin die Unterhaltszahlungen einzustrei-chen. Als sich der Vater des Sohnes allerdings für einen Besuch ankündigt, muss kurzerhand der Nachbarssohn einspringen, um die Situation zu retten Viele Lacher und Turbulenzen sind also vorprogrammiert und auch die Liebe kommt natürlich nicht zu kurz. Die Heimatbühne Stuhr e.V. wurde im Jahr 1950 gegründet und ist der älteste Theaterver-ein innerhalb der Gemeinde Stuhr. Zur Erheiterung der Stuhrer Bevölkerung in den schweren Nachkriegsjahren führte die Heimatbühne also plattdeutsche Klassiker wie "Sure Melk" auf und zog damit von Gaststätte zu Gaststätte. Diese Tradition der Wanderbühne wird bis heute aufrechterhalten, so dass möglichst viele Menschen in den Genuss der Aufführungen der Heimatbühne kommen können. In den letzten Jahren wuchs die Mitgliederzahl auf über 50 Personen an und immer mehr junge Theaterinteressierte haben sich der Heimatbühne ange-schlossen. Dieser Trend kann als ungewöhnlich bezeichnet werden, kämpfen die Bühnen anderenorts doch mit starken Nachwuchssorgen. Einlass ab 14 Uhr

Termin:04.09.2016
16:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Rathaus Stuhr Blockener Straße 6 28816 Stuhr
Preis:Eintritt 8,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Wildeshausen
06.09.2016
Radtour

"Feierabendradtour"

Eine Radtour in gemütlicher Runde und auf guten Wegen durch die herrliche Geest zu einem Überraschungsziel (max. 15 Pers.) Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:06.09.2016
15.00 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:5,-€ p. Pers.

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Wildeshausen
07.09.2016
Gästeführung

"Unterwegs mit dem Nachtwächter"

Eine unterhaltsame Zeitreise durch Wildeshausen. Begleiten Sie unseren Nachtwächter auf seiner Runde durch die nächtlichen Gassen und erfahren Sie spannendes und lustiges über Land und Leute. (Kostümführung). Dauer ca. 2 Std. Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht! (max. 25 Pers.)

Termin:07.09.2016
19.30 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:6,- € p. Pers.

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Wildeshausen
07.09.2016
Gästeführung

"Kaffeeklatsch und Tratsch"

Ein amüsanter Spaziergang durch die Gassen des "alten Wilshusen", mit Geschichten aus alten Zeiten. Im Anschluss kann gemeinsam Kaffee und Kuchen verspeist werden. Dauer ca. 2 Std. Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:07.09.2016
14.30 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:4,50 € zzgl. Verzehr

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen Tel. 04431-6564

 
Stuhr
08.09.2016
Theater

Sabine Henke: Kirchenkabarett "Nix für Feiglinge!"

Kirchenaustritte? Reformstau? Sinnkrise? Jammern war gestern! Heute ist Mut statt Wut angesagt. Große Veränderungen tun not. Gerade in der Kirche. Wäre da nicht der gemeine gemeindliche Dschungel, der sich selbst im Weg steht. Aber – unterschätzen Sie sie nicht, die wackeren Treuen, den heiligen Rest. Der könnte nämlich tief Luft holen, intensiv träumen und zur Tat schreiten. Und dann bliebe kein Stein auf dem anderen und kein Auge trocken. Mit gewohnt starkem Wortwitz, ausgefeilten Texten und darstellerischer Wandlungsfähigkeit stellt Sabine Henke, eine der profiliertesten Kirchenkabarettistinnen in Deutschland, ihre Fi-guren auf die Bühne. Eine Veranstaltung in Kooperation mit der ev. luth. Kirchengemeinde Stuhr.

Termin:08.09.2016
19:30 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Rathaus Stuhr Blockener Straße 6 28816 Stuhr
Preis:Eintritt VVK 10,-/AK 12,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Stuhr
09.09.2016
Konzert

Stummfilmkonzert mit Johannes Cernota

Livemusik zu Filmen mit Charlie Chaplin, Buster Keaton sowie Stan Laurel & Oliver Hardy Während der Frühzeit des Kinos gab es noch keine zufriedenstellende Möglichkeit, Bild und Ton synchron aufzunehmen und abzuspielen. Die Aufführungen dieser Stummfilme wurden jedoch musikalisch untermalt, um Atmosphären zu verstärken oder dramaturgische Effekte zu schaffen. Johannes Cernota greift diese Form des Kinos auf: Er begleitet Filme mit Charlie Chaplin, Buster Keaton oder Stan Laurel und Oliver Hardy, die auf einer Leinwand gezeigt werden, mit Improvisationen am Klavier. Themen aus Klassik, Jazz oder auch Volksmusik bilden dafür die Grundlage ebenso wie aus dem Stegreif kreierte Melodien. Mit der live Be-gleitung am Klavier entsteht eine besondere Atmosphäre zwischen Film, Musik und Publikum. Virtuos, pointiert und einfühlsam umrahmt Cernota die Szenen. Ein einzigartiges Kinoerlebnis, welches immer wieder für Begeisterung sorgt! Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Syke. Mit Abocard-Rabatt.

Termin:09.09.2016
20:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Rathaus Stuhr Blockener Straße 6 28816 Stuhr
Preis:Eintritt 15,-/erm. 12,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Bassum
10.09.2016
Radtour

...und heute mal Gemüse

Unsere Fahrradtour heute ist etwas mehr als 30 km lang. Sie führt zum BiolandHof Voigt in Gessel. Herr Voigt wird uns über seinen Gemüse-Anbau berichten. Das anschließende Kaffee-Trinken (nicht im Preis enthalten) findet im daneben liegenden Fachwerkhaus statt. Der Besitzer wird uns kurz die Geschichte des dort im Jahr 1998 neu aufgerichteten Hauses erzählen.

Termin:10.09.2016
13:30 Uhr
Treffpunkt:Stadt Bassum, Poststr. 14
Rathaus der Stadt Bassum
Preis:4,00€

Information und
Anmeldung:
Bürgerservice, Tel. 04241 / 84-0 Gästeführerin Christa Skubowius

weitere Informationen...www.bassum.de
 
Dötlingen
10.09.2016
Radtour

Radtour des Dötlinger Gästeführerteams

Radtour von Dötlingen nach Hatten und zurück.

Termin:10.09.2016
14:00-18:00 Uhr
Treffpunkt:Parkplatz an der Straße "Zur Loh"
Information und
Anmeldung:
Gemeinde Dötlingen, Frau Moikow, Tel. 04432-950112.

weitere Informationen...www.doetlingen.de
 
Ganderkesee
10.09.2016
Markt

Staudenflohmarkt

Herbstzeit ist Pflanzzeit für den Frühling. Auf dem Staudenflohmarkt gibt es wieder viel zu entdecken. Gestalten Sie schon heute das Beet für den Frühling.

Termin:10.09.2016
08:30 - 12:30 Uhr
Treffpunkt:Festplatz Raiffeisenstraße, 27777 Ganderkesee.
Information und
Anmeldung:
Frau Doris Adrians, Neuenlander Straße 17, 27777 Ganderkesee, Telefon: 04223 - 8384.

 
Hude
10.09.2016
Gästeführung

Mit dem Fahrrad durch die Wüste

Das wasserreiche Wüstenland als Teil der Gemeinde Hude hat auf den ersten Blick nichts mit einer Wüste zu tun. Hier findet man neben "Restnatur" und "Natur aus zweiter Hand" viele Bauwerke, die gegen Hochwasser sichern und Dörfer, die eine besondere Siedlungsstruktur aufweisen. Fragen nach dem "Wieso und Warum" werden auf der Fahrradtour beantwortet. Unterwegs bieten sich Möglichkeiten zur Kaffeepause und Ausblicke über den Deich auf die Hunte.

Termin:10.09.2016
10:30 Uhr
Treffpunkt:Hude
Bahnhof Wüsting
Preis:5,00€

Information und
Anmeldung:
Gästeführer-Team Hude Everose Nepke Tel. 0441/36107803 everose.nepke@ewetel.net

weitere Informationen...www.touristik-palette-hude.de
 
Hude
10.09.2016
Markt

Staudenflohmarkt

Willkommen sind alle Gartenliebhaber, die Stauden, Gehölze und Ziersträucher günstig verkaufen oder erwerben möchten.

Termin:10.09.2016
08:30 Uhr
Treffpunkt:Hude
Schützenplatz Hude
Information und
Anmeldung:
Touristik-Palette Hude e.V. Tel. 04408/8090950 info@touristik-palette-hude.de

weitere Informationen...www.touristik-palette-hude.de
 
Stuhr
10.09.2016
Ausstellung

Ausstellungseröffnung "Wald vor lauter Bäumen"

Abschlussausstellung der Stipendiatin Anna Bart Nach einem 10-monatigen Arbeitsaufenthalt präsentiert die diesjährige Malerei Stipendiatin Anna Bart (*1988 in Rosental, Russland) ihre vor Ort entstandenen Arbeiten. Sowohl klein-formatige Malereien vorwiegend mit Öl auf Papier mit Motiven aus dem Alltag in Heiligenrode sind zu sehen als auch eine großformatige, wandfüllende Malerei mit einem japanischen Hausmotiv. Hinzu kommt eine raumgreifende Installation von Ölmalerei auf Architekturpa-pier, die als begehbarer realer Raum erst durch die eigene Körperbewegung erfahrbar wird, da die Überlappung der einzelnen Papierbahnen keine eindeutige Sichtweise der von beiden Seiten durchscheinenden Malerei vorgibt. Der Ausstellungstitel ‚Wald vor lauter Bäumen‘ bezieht sich einerseits auf den ländlichen Ort Heiligenrode und verweist andererseits auf die Veränderung des eigenen Blickes beim Malen, der für Anna Bart eine entscheidende Rolle bei der Übersetzung der gesehenen Objekte zum gemalten Motiv spielt. Anna Bart studierte Freie Kunst an der Hochschule für Künste in Bremen bei Stephan Baumkötter und beendete das Studium 2015 mit dem Meisterschüler Abschluss. Nach ihrem Auslandssemester 2011 an der Nagoya University of Arts in Japan unternahm sie mehrere weitere Reisen im Rahmen des Künstler-Austauschprojektes ‚Ongaeshi artist exchange‘ (2014-2015), das sie zusammen mit der Kuratorin Sabrina Meißner organisierte. Die Ausstellung wird vom 10.09. bis 03.10.2016 gezeigt.

Termin:10.09.2016
15:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Künstlerstätte Stuhr-Heiligenrode An der Wassermühle 5-10 28816 Stuhr
Preis:Eintritt frei

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Bassum
11.09.2016
Besichtigung

Tag des offenen Denkmals

Viele Bassumer Sehenswürdigkeiten sind für Sie geöffnet. Die Gästeführer und weitere Beteiligte stehen für Informationen und Führungen zur Verfügung und beantworten gerne Ihre Fragen. Weitere Details in der Tagespresse.

Termin:11.09.2016
14:00 - 18:00 Uhr
Treffpunkt:s. Tagespresse
Stift, Stiftskirche, Freudenburg,(Bassum) - Alte Oberförsterei, Wassermühle (Bassum-Neubruchhausen)
Preis:kostenfrei

Information und
Anmeldung:
Stadt Bassum Susanne Vogelberg vogelberg@stadt.bassum.de Tel: 04241 84-69

weitere Informationen...bassum.de
 
Ganderkesee
11.09.2016
Markt

Bauernmarkt

Die Landfrauen und der Landvolkverband Ganderkesee veranstalten wieder einen Bauernmarkt mit örtlich angebautem Obst und Gemüse.

Termin:11.09.2016
10:00 - 17:00 Uhr
Treffpunkt:Gelände der Raiffeisen-Warengenossenschaft, Westtangente, 27777 Ganderkesee.
Information und
Anmeldung:
Landvolkverband Ganderkesee, Telefon: 04223 - 428, E-Mail: cord.wuebbenhorst@ewetel.net.

 
Harpstedt
09.09.16 bis
11.09.16
Bahnfahrt

40 Jahre Delmenhorst-Harpstedter Eisenbahnfreunde

Festwochenende zum 40jährigen Bestehen der Historischen Kleinbahn „Jan Harpstedt“. 9.9.: Satire-Lesung + 10.9.: Fotofahrten mit dem „Wismarer“ + 11.9.: Bahnhofsfest in Harpstedt

Termin:9.9. - 11.9.2016
Treffpunkt:Am Bahnhof 3, 27243 Harpstedt
Bahnhof Harpstedt
Preis:je nach Veranstaltung

Information und
Anmeldung:
Delmenhorst-Harpstedter Eisenbahnfreunde e.V. Am Bahnhof 3, Harpstedt Tel. 04244 2380

weitere Informationen...www.jan-harpstedt.de/40jahre
 
Wildeshausen
11.09.2016
Gästeführung

"Tag des offenen Denkmals"

Sakristeiführungen (stündlich)

Termin:11.09.2016
13:00 - 16:00 Uhr
Treffpunkt:Herrlichkeit
Alexanderkirche
Preis:Eintritt frei

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Wildeshausen
14.09.2016
Radtour

"Die Heide blüht"

Eine Radtour zu den blühenden Heideflächen des Pestruper Gräberfeldes mit anschl. Kaffeetrinken (falls gewünscht). Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:14.09.2016
15.00 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:4,-€ p. Pers. zzgl. Verzehr!

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Stuhr
15.09.2016
Theater

Wolfsburger Figurentheater Compagnie „Dr. Brumms tollkühnes Abenteuer“

Eine amüsante Geschichte über das Geheimnis der Elektrizität nach den Bilderbü-chern von Daniel Napp ab 4 Jahren – gespielt von Andrea Haupt Es ist Samstag, ein Tag wie jeder andere. Ganz und gar nicht, es ist Fußballtag! Dr. Brumm und sein Goldfischfreund Pottwal haben es sich vor dem Fernseher gemütlich gemacht. Kurz vor dem ersten Tor hört die Flimmerkiste auf zu flimmern. Nichts ist mehr zu sehen und zu hören. Wo sind die Fußballspieler hin? Auf der Suche folgt er dem Kabel, das aus dem Fern-seher kommt, durch die Wand läuft, aufs Dach über den Mast zum Baum geht und bis ... wohin? Macht euch zusammen mit Dr. Brumm und Pottwal auf eine abenteuerliche Suche, lernt unterwegs den Zornnickel kennen und findet die Lösung bei den Bibern. In dieser aufschlussreichen Geschichte steckt viel Gefühl, feinsinniger Humor, eine große Portion Freundschaft und Wissenswertes zum Thema Elektrizität.

Termin:15.09.2016
16:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Rathaus Stuhr Blockener Straße 6 28816 Stuhr
Preis:Eintritt 4,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Stuhr
16.09.2016
Konzert

More Maids - First Ladies of Irish Folk

Keiner, der die More Maids live erlebt hat, kann sich ihrem Charme entziehen. Das Marken-zeichen der Band ist der dreistimmige Gesang, im Mittelpunkt steht die samtige Stimme Bar-bara Coerdts. Die Songs sind teils typisch irisch, teils haben sie Acoustic-Pop-Einflüsse, sind aber durchweg in der irischen Tradition des "Storytelling" verwurzelt. Die More Maids über-zeugen jedoch nicht nur vokal, sie spielen auch ihre typisch irischen Instrumente meisterhaft und lassen zwischen den Liedern immer wieder mit flotten Tanzstücken die Funken fliegen. Barbara Hintermeier an der Fiddle, beeindruckt auf der ganzen Linie und ist eine der besten Geigerinnen, die die deutsche Szene zu bieten hat. Marion Fluck setzt Glanzpunkte auf di-versen Flöten, Whistles und Akkordeon, und Barbara Coerdt unterstreicht das Ganze mit eindrucksvollem Bouzoukispiel. Ein Konzertabend mit Wohlfühlgarantie, und das trotz der teils schaurigen Mordballaden und den vielen gebrochenen Herzen (nur in den Liedern, versteht sich!). Mit Abocard-Rabatt.

Termin:16.09.2016
20:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Rathaus Stuhr Blockener Straße 6 28816 Stuhr
Preis:Eintritt 15,-/erm. 12,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Wildeshausen
16.09.2016
Konzert

"Jazz in Wildeshausen"

HIGH-LIGHT - Stable Roof Jazz & Blues Band (NL) - spielen traditionellen New Orleans Jazz, Swing und Gospel

Termin:16.09.2016
20.00 Uhr
Treffpunkt:Musikschulsaal
Information und
Anmeldung:
Jazz-Freunde Wildeshausen Tel. 04431-930995

weitere Informationen...www.jazzfreunde-wildeshausen.de
 
Ganderkesee
17.09.2016
Markt

Flohmarkt im Rahmen des Herbstmarktes

Hökern wird wieder groß geschrieben. Kommen Sie und stöbern Sie nach alten oder neuen Schätzen.

Termin:17.09.2016
08:00 - 14:00 Uhr
Treffpunkt:Ortskern Ganderkesee.
Information und
Anmeldung:
GanterMarkt Ganderkesee e.V., S. Hesse-Neugebauer und M. Neugebauer, Telefon: 04222 - 2487, E-Mail: suma-event@t-online.de.

weitere Informationen...www.gantermarkt.de
 
Bassum
18.09.2016
Ausstellung

Kürbisfest

Großes Event auf dem Hof Nüstedt mit vielen Akteuren - rund um den Kürbis.

Termin:18.09.2016
11.00 - 18.00 Uhr
Treffpunkt:Erdbeerhof Nüstedt
Information und
Anmeldung:
Walter Nüstedt Döhren 3 27211 Bassum Tel: 04249 /742

weitere Informationen...www.erdbeerhof-nuestedt.de
 
Ganderkesee
16.09.16 bis
18.09.16
Markt

Herbstmarkt

Es geht wieder rund in Ganderkesee. Besuchen Sie den Herbstmarkt und genießen schöne kurzweilige Stunden mit vielen Leckereien. Fahrgeschäfte für Groß und Klein laden zu vergnüglichen Runden ein. Am Sonntag, 18.09., können Sie in den Geschäften nach Herzenslust stöbern.

Termin:16.09. - 18.09.2016
Treffpunkt:Ortskern Ganderkesee.
Information und
Anmeldung:
GanterMarkt e.V., S. Hesse-Neugebauer und M. Neugebauer, Telefon: 04222 - 2487, E-Mail: suma-event@t-online.de.

weitere Informationen...www.gantermarkt.de
 
Harpstedt
16.09.16 bis
18.09.16
Markt

Herbstmarkt

Herbstmarkt

Termin:16.09.-18.09.2016
Treffpunkt:Marktplatz vor der Christuskirche in Harpstedt
 
Harpstedt
18.09.2016
Radtour

Radtour durch die Dehmse

Die Ortsgruppe Harpstedt des NABU (Naturschutzbund Deutschland) lädt ein zu einer Radtour durch die Dehmse. Martin Lütjen erläutert die Geschichte des Waldes, Waldgesellschaften und die Tierwelt

Termin:18.09.2016
14:00 Uhr
Treffpunkt:14.00 Uhr Marktplatz Harpstedt bzw. 14.30 Uhr Asendorfs Bauerndiele
Information und
Anmeldung:
NABU Harpstedt Eva Heinke Tel: 04244-1303 Eva.Heinke@t-online.de

weitere Informationen...http://www.nabu-oldenburg.de/nabu/g_harpstedt.php
 
Stuhr
18.09.2016
Konzert

Musizierstunde der Musikschule Con Anima

Schülerinnen und Schüler der Stuhrer Musikschule Con Anima im Alter von 6 bis 16 Jahren bieten unter der Leitung von Ute da Silva Robazza ein vielfältiges musikalisches Programm mit bekannten Melodien und Werken. Es werden viele attraktive Stücke am Klavier und der Violine vorgetragen.

Termin:18.09.2016
16:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Rathaus Stuhr Blockener Straße 6 28816 Stuhr
Preis:Eintritt frei

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Wildeshausen
21.09.2016
Gästeführung

Unterwegs mit der "Nacht-Marie"

Ein abendlicher Spaziergang durch die Wildeshauser Gassen, mit launigen Geschichten zu Häusern und Bewohnern. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu einem Umtrunk im Ratskeller. Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht! (max. 15 Pers.)

Termin:21.09.2016
20.00 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:6,-€ p. Pers. zzgl. Verzehr

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Ganderkesee
22.09.2016
Busfahrt

Mit dem Bus: Herbstliche Kaffeefahrt

Lassen Sie sich überraschen, wo Sie Kaffee und Kuchen einnehmen werden. Genießen Sie einen schönen Nachmittag in geselliger Runde.

Termin:22.09.2016
14:00 Uhr
Treffpunkt:Festplatz an der Raiffeisenstraße, 27777 Ganderkesee.
Preis:Kostenbeitrag 24,00 €. Mindestteilnehmerzahl 30 Personen.

Information und
Anmeldung:
Gästeführerin Karin Bellers, Telefon: 04222 - 2595, E-Mail: hkbellers@t-online.de

weitere Informationen...www.gemeindeganderkesee.de/gaestefuehrungen.html
 
Ganderkesee-Grüppenbühren
23.09.2016
Radtour

Dörfer um den Hasbruch

Entdecken Sie vom Fahrradsattel aus die Siedlungen rund um den Urwald Hasbruch. Wir radeln in einem gemütlichem Tempo. Eine Pause ist selbstverständlich vorgesehen. Den Verzehr zahlt jeder selbst.

Termin:23.09.2016
14:00 Uhr
Treffpunkt:Gaststätte "Zur Linde", Kühlinger Straße 18, 27777 Ganderkesee - Grüppenbühren.
Preis:Kostenbeitrag 5,00 €. Nur mit Anmeldung!

Information und
Anmeldung:
Gästeführerin Elisabeth Kühling, Telefon: 04221 - 81886, E-Mail: elisabethkuehling@web.de

weitere Informationen...www.gemeindeganderkesee.de/gaestefuehrungen.html
 
Harpstedt
23.09.2016
Radtour

Der essbare Garten

Radtour mit Gästeführerin Anke Rüdebusch Dauer ca. 3 Stunden

Termin:23.09.2016
15:00 Uhr
Treffpunkt:Amtshof Harpstedt
Preis:6 EUR p. P., Kinder frei

Information und
Anmeldung:
Anmeldungen nimmt die Gästeführerin Frau Rüdebusch unter Tel: 04431 2872 und die Samtgemeinde Harpstedt, Frau Jehlicka, unter Tel. 04244 82-33 entgegen.

 
Hude
23.09.2016
Gästeführung

Der kleine Abendspaziergang

Führung im Fackelschein durch den historischen Klosterbezirk mit gemütlichem Abschluss in der Klosterremise.

Termin:23.09.2016
19:00 Uhr
Treffpunkt:Hude
vor dem Klostersaal
Preis:4,00€

Information und
Anmeldung:
Gästeführer-Team Hude Hans-Günter Janning Tel. 04408/8413 hg.janning@yahoo.de

weitere Informationen...www.touristik-palette-hude.de
 
Stuhr
24.09.2016
Ausstellung

Künstlergespräch mit Anna Bart

Mit Sabrina Meißner, Kuratorin Geführt wird es von der Freien Kuratorin Sabrina Meißner (*1983 in Bremerhaven, lebt und arbeitet in Berlin), mit der Anna Bart schon seit 2012 gemeinsam in verschiedenen Ausstel-lungsprojekten auch in Japan zusammenarbeitete. In einer offenen Runde können Fragen über das aktuelle Werk von Anna Bart als auch über die vorangegangene Entwicklung ihrer Arbeiten und über Zukunftspläne gestellt werden.

Termin:24.09.2016
15:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Künstlerstätte Stuhr-Heiligenrode An der Wassermühle 5-10 28816 Stuhr
Preis:Eintritt frei

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Wildeshausen
24.09.2016
Konzert

"AMARCORD"

Amarcord - mit seinen fünf Sängern - zählt weltweit zu den besten Vokalensembles. Das Programm stand noch nicht fest!

Termin:24.09.2016
20.00 Uhr
Treffpunkt:Herrlichkeit
Alexanderkirche
Preis:20,-€ p. Pers. / 12,-€ erm. Vorverkauf Buchläden Wildeshausen

Information und
Anmeldung:
Kulturkreis Wildeshausen

weitere Informationen...www.kulturkreis-wildeshausen.de
 
Bassum
25.09.2016
Markt

Tag der Regionen / Kreiskartoffelfest

Buntes Markttreiben, Vorstellung von Regionalen Produkten und Aktivitäten. Morgens Open Air Gottesdienst mit Taufen. s. Tagespresse

Termin:25.09.2016
10:00 - 18:00 Uhr
Treffpunkt:Gelände der Freudenburg
Information und
Anmeldung:
Stadt Bassum Susanne Vogelberg vogelberg@stadt.bassum.de Tel: 04241 / 84-69

weitere Informationen...bassum.de
 
Wardenburg-Westerholt
25.09.2016
Gästeführung

Wardenburger Landtour - 90 Jahre Westerholter Industriekultur

Lernen Sie bei einem Besuch des Westerholter Ziegeleimuseums das Herzstück kennen: einen in mühevoller Arbeit wieder instandgesetzten Ringofen. Erfahren Sie, wie aufwendig die Ziegelherstellung noch vor wenigen Jahrzehnten war. Die Museumstour wollen wir mit Kaffee und Kuchen abrunden (im Preis enthalten)

Termin:25.09.2016
14.00 - 16.00 Uhr
Treffpunkt:Museum Alte Ziegelei, Westerholt Eine Anmeldung ist erforderlich!
Preis:12.00 € p.P., Kinder bis 14 Jahre frei Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Information und
Anmeldung:
Tourist-Information umtref Wardenburg e.V. Oldenburger Straße 228, 26203 Wardenburg Tel. 04407/20907, Fax. 04407/979075

weitere Informationen...www.umtref.de
 
Großenkneten
02.10.2016
Fest

Tag der Regionen

Der "Tag der Regionen" in der Gemeinde Großenkneten findet in diesem Jahr am 2. Oktober 2016 statt. Die Auftaktveranstaltung beginnt um 11:00 Uhr auf Gut Sannum und als Besonderheit wird der Neubau des „Bullenstalls“ eingeweiht. Weitere Akteure sind: - Meyer´s Gasthaus, - Ebke Bühring – Goldschmiede, - Britta Rust – Raku Design, - Holger Langhorst - Ofenzeit, - Meyer-Hof – Wurst und Schinke, - Ihr Bioladen – Kornkraft, - Uwe Krieger – Ledermanufaktur, - Wolfgang Jacob – Keramikatelier, - Bianka Hexel-Koch – Kräutertees und Wildhölzer, - Naturell ART – Blumen, Deko und Geschenkartikel, - Frauke Peters – KunstWerkstatt für Bildhauerei, Bereits am 25.09.2016 findet das Hoffest bei der Teichwirtschaft Ahlhorn statt - 110 Jahre Teichwirtschaft Ahlhorn. Weitere Informationen unter www.grossenkneten.de/tdr

Treffpunkt:
Information und
Anmeldung:
Arne Kunz, Tel. 04435 600117, touristinfo@grossenkneten.de

weitere Informationen...www.grossenkneten.de
 
Stuhr
02.10.2016
Sonstige

Tag der Regionen in Stuhr

Zum 15. Mal gibt es am Tag der Regionen in Stuhr wieder viele Veranstaltungen. Getreu dem diesjährigen Motto „NACHBARSCHAFT lokal - regional - global“ kann man (Familie) sich an diversen Orten informieren, probieren, schlemmen und auch aktiv beteiligen.

Treffpunkt:Gemeindegebiet
Preis:Eintritt frei

Information und
Anmeldung:
Stadtmarketing Gemeinde Stuhr Tel. 0421/56 95-293

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Dötlingen
03.10.2016
Sonstige

Dötlinger Gartenkultour-Aktionstag

Die Dötlinger GartenKultour im Herzen der Wildeshauser Geest bei Oldenburg (OL) ist seit vielen Jahren ein beliebtes Ziel. Für Menschen, die anspruchsvolle Unterhaltung und Entspannung suchen, die sich ein Bild machen möchten von Kunst und Kultur in unserem typischen norddeutschen Landstrich. Von Gartenkunst und Gartenhandwerk, von Küchenkunst und Küchenhandwerk, von „echter“ Kunst und Kunsthandwerk. Derlei Einblicke gewähren unsere Routen der GartenKultour. Mancher fährt der Nase nach, folgt kleinen Hinweisen an Straßenschildern, genießt die Geestlandschaft und findet immer wieder bunte Fahnen, die ein nahes Ziel ankündigen. Andere folgen Beispielrouten aus dem GartenKultourflyer. Das Dorf Dötlingen gilt als Perle des Oldenburger Landes und ist schon seit Jahrzehnten als Künstlerdorf bekannt. Es lohnt sich, hier die Rundreise zu beginnen. Bei einem Rundgang durch das Golddorf Dötlingen gibt es viel zu entdecken. Reetgedeckte Häuser, eine mittelalterliche Kirche und sehr viel Grün! Schaffen Sie sich in den Galerien oder am Gästeführerstand einen ersten Überblick über die Vielseitigkeit der Dötlinger Gartenkultour. Und gehen Sie im Anschluss, ob mit dem Rad oder dem Auto, auf Rundreise durch die malerische Gemeinde. Die meisten aktiven Gartenkultourer wohnen am Rande des Dorfes Dötlingen und in den ebenfalls sehr schönen Nachbardörfern. Besonders beliebt ist der Besuch von Privatgärten. Insgesamt 8 Privatgärten öffnen in der gesamten Gemeinde ihre Pforten. Das Besondere: Sie zahlen nur einmalig 5€ Eintritt, der zum Besuch aller Privatgärten berechtigt. Diese können nicht unterschiedlicher sein – die Motto´s der Gärten sagen schon vieles aus: Garten nach englischem Vorbild, Staudenoase, Bauerngarten, Stein- und Wassergarten oder ein Bäumegarten (Arboretum). Gartenneueinsteiger und Pflanzenfreaks kommen gleichermaßen zu ihrem Recht. Beim Schauen oder Einkaufen, denn auch zwei überregional bekannte Gärtnereien nehmen an der 3x im Jahr geöffneten Gartenkultour teil.

Termin:03.10.2016
11:00-18:00 Uhr
Treffpunkt:
Preis:5,00 €

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Dötlingen, Frau Moikow, Tel. 04432-950112

weitere Informationen...www.doetlinger-gartenkultour.de
 
Harpstedt
03.10.2016
Markt

Hökermarkt in Colnrade

Hökermarkt in Colnrade

Termin:03.10.2016
Treffpunkt:
weitere Informationen...http://www.hoekermarkt.de/
 
Hude
03.10.2016
Gästeführung

Auf den Spuren der Zisterzienser

Wanderung auf den Spuren der Mönche von Hude nach Bergedorf mit Zwischenstopp im Bibelgarten des Lutherstiftes in Falkenburg. Am Ziel wird im Melkhus eine Stärkung angeboten - für den Rücktransfer nach Hude wird gesorgt.

Termin:03.10.2016
09:30 Uhr
Treffpunkt:Hude
vor der Klosterruine
Preis:9,00€

Information und
Anmeldung:
Gästeführer-Team Hude Hans-Günter Janning Tel. 04408/8413 hg.janning@yahoo.de

weitere Informationen...www.touristik-palette-hude.de
 
Wildeshausen
03.10.2016
Gästeführung

"Waltberts wunderbares Wigaldingshus"

-Kostümführung- Altburga, die Gemahlin des Grafen Waltbert, führt Sie zu den Anfängen des Wallfahrtortes "Wigaldingshus" ins 9. Jahrhundert. Diese Erlebnisführung startet mit der "Pilgerzurüstung" und einer kleinen mittelalterlichen Wegzehrung. Dauer ca. 1,5 Std. Anmeldung bis 30.09.16 erwünscht!

Termin:03.10.2016
14.30 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:6,-€ p. Pers. inkl. Wegzehrung

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Wildeshausen
05.10.2016
Gästeführung

"Unterwegs mit dem Nachtwächter"

-Kostümführung- Eine unterhaltsame Zeitreise durch Wildeshausen wie es früher einmal war. Begleiten Sie unseren Nachtwächter auf seiner Runde durch die nächtlichen Gassen und erfahren Sie spannendes und lustiges über Land und Leute (max. 25 Pers.) Dauer ca. 2 Std. Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:05.10.2016
19.30 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:6,-€ p. Pers.

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Großenkneten
08.10.2016
Gästeführung

Barneführerholz und Rieselwiesen

Eine Führung durch den Barneführerholz und zu den Rieselwiesen mit Erklärungen und Erzählungen.

Termin:08.10.2016
9:00 Uhr
Treffpunkt:Huntlosen-Sannum
Gut Sannum, Sannumer Straße, Huntlosen-Sannum
Preis:bitte erfragen

Information und
Anmeldung:
Lenchen Schmitt, Tel. 0441 98338933

weitere Informationen...www.grossenkneten.de
 
Bassum
09.10.2016
Markt

Oktoberfest

Markttreiben in der Innenstadt Bassum mit verkaufsoffenem Sonntag

Termin:09.10.2016
11.00 - 18.00 Uhr
Treffpunkt:
Information und
Anmeldung:
Hans Molkenthin Tel: 04241 / 2659 hans@molkenthin.de

 
Visbek
08.10.16 bis
10.10.16
Fest

Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

Der HGV Visbek veranstaltet den Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag.

Treffpunkt:
weitere Informationen...www.visbek.de
 
Wildeshausen
11.10.2016
Gästeführung

"Der Wall in seinen Jahreszeiten" - Herbst

"Indien Summer" - ein Spaziergang auf dem Wall in seinem herbstlichen Kleid, mit vielen Geschichten um und über den Wall. Dauer ca. 1 Std. Auf Wunsch kann im Anschluss Kaffee getrunken werden. Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:11.10.2016
15.00 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:3,50€ p. Pers. zzgl. Einkehr!

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Großenkneten
12.10.2016
Information

Geschichtlicher Vortrag

Der Vortrag beginnt in einer Zeit, als die ersten Behausungen in der Gegend um Großenkneten gebaut wurden und die Großsteingräber erbaut wurden und geht bis in die Neuzeit.

Termin:12.10.2016
19:30 Uhr
Treffpunkt:Markt 6 (Gaststätte), Großenkneten
Preis:5,00 Euro pro Person

Information und
Anmeldung:
Bernhard Kempermann, Tel. 01520 8981367

weitere Informationen...www.grossenkneten.de
 
Stuhr
14.10.2016
Konzert

Depui (Norwegen)

Depui aus Oslo zeigen wie vielfältig Rockmusik sein kann. In Stuhr spielen sie ein Akustik-Set, welches eher die ruhigeren Klänge der Gruppe zeigen. Die Musik ist inspiriert von fran-zösischen Chansons, Balkanrhythmen und mexikanischen Klängen. Die Lieder sind ein bun-ter Mix von gefühlvollen Balladen und handgemachtem ehrlichem Rock. Die markante Stim-me des Frontmannes Bent Ivar Depui Tversland erinnert an eine Mischung aus Tom Waits und Joe Cocker. In Norwegen und Frankreich haben sie sich bereits einen Namen gemacht, ihre Songs „King“ und „Start Healing“ wurden im Norwegischen Radio rauf und runter ge-spielt. Das aktuelle Album "Growing Wild" wurde von Marianne Sveen (Katzenjammer) pro-duziert. Mit Abocard-Rabatt.

Termin:14.10.2016
20:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Rathaus Stuhr Blockener Straße 6 28816 Stuhr
Preis:Eintritt 15,-/erm. 12,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Ganderkesee
15.10.2016
Busfahrt

Mit dem Bus: Nach Bremen in die Überseestadt

Genießen Sie die Busfahrt zu einer interessanten Stätte. In einer Führung durch die Überseestadt erfahren Sie Altes und Neues. Bei Kaffee und Kuchen können Sie das Gehörte vertiefen. Anmeldung erforderlich!

Termin:15.10.2016
14:00 Uhr
Treffpunkt:Festplatz an der Raiffeisenstraße, 27777 Ganderkesee und Netto-Markt Heide, Schönemoorer Landstraße, 27777 Ganderkesee - Heide.
Preis:Kostenbeitrag 24,00 €. Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen.

Information und
Anmeldung:
Gästeführerin Anni Schlüter, Telefon: 04221 - 41873, E-Mail: anni.schlueter@gmx.net.

weitere Informationen...www.gemeindeganderkesee.de/gaestefuehrungen.html
 
Bassum
16.10.2016
Gästeführung

"Soli Deo Gloria" - Gott allein die Ehre

Bei einer Kirchturmführung wollen wir uns die Kirchenglocken mit ihren Inschriften einmal aus der Nähe anschauen. Außerdem wird unser Aufstieg mit einer weiten Aussicht über unsere Stadt belohnt. Treffpunkt: Westeingang der Stiftskirche, (Großer Stiftshof) Informationen bei Hanna Brunner, Tel. 04241/2176

Termin:16.10.2016
14:00 Uhr
Treffpunkt:Stiftskirche Bassum, Am Kirchhof 2, 27211 Bassum
Westeingang der Stiftskirche, (Großer Stiftshof)
Preis:3,00€

Information und
Anmeldung:
Stadt Bassum, Bürgerservice 04241 / 84-0 Hanna Brunner, Tel. 04241/2176

weitere Informationen...www.bassum.de
 
Ganderkesee-Habbrügge
16.10.2016
Gästeführung

Wir gehen durch den bunten Hasbruch

Erleben Sie den Hasbruch mit all seinen Farben. Auf einem Spaziergang können Sie die Vielseitigkeit der Natur entdecken.

Termin:16.10.2016
10:00 Uhr
Treffpunkt:Eingang Hasbruch am Steinberg, 27777 Ganderkesee - Habbrügge.
Information und
Anmeldung:
Gästeführerin Erika Roselius, Telefon: 04223 - 1620, E-Mail: erika.roselius@ewetel.net.

weitere Informationen...www.gemeindeganderkesee.de/gaestefuehrungen.html
 
Harpstedt
16.10.2016
Konzert

Sommersünn un Grummelwolken

Gertrud Herzog liest plattdeutsche Geschichten und Gedichte, wird musikalisch begleitet mit Volksweisen der Gruppe Klangklör Wer und was ist Klangklör? Die Gruppe „Klangklör“ besteht aus der plattdeutschen Autorin Gertrud Herzog, aus den Musikern Franz kl. Holthaus, (Bruder von G. Herzog) Achim Bütow (Musikerfreund) und Andrea Kuper (Tochter von G. Herzog). Der Name „Klangklör“ ist Programm. Die Klangfarben der Musik sind von Folk, sanftem Rock und Klassik geprägt. Vorgetragen mit Gitarre, Mundharmonika, Querflöte und Gesang, geben sie dem Ganzen eine sehr persönliche Note. „Klangklör trifft damit den Ton, der in den Gedichten und Geschichten von Gertrud Herzog schwingt. Andrea Kuper hat einige Gedichte ihrer Mutter auf folkige Weise interpretiert und vertont. Diese Lieder sind Teil des Programms, das ansonsten vor allem aus altem Liedgut besteht. Gertrud Herzog liest passend zu den Liedern ihre Geschichten und Gedichte. Auftritte sind im ganzen norddeutschen Raum. Im Mai wurde die Gruppe in das Studio vom NDR eingeladen und einige Lieder gingen über den Sender in die Welt.

Termin:16.10.2016
17:00 Uhr
Treffpunkt:Christuskirche Harpstedt
Preis:Kartenvorverkauf: Kirchenbüro, Harpstedt und Schreibwaren Beuke, Harpstedt Eintrittspreise: Eintritt: 8 Euro, Abendkasse 10 Euro Einlass: 16:30 UHR

weitere Informationen...www.kirche-harpstedt.de
 
Hude
16.10.2016
Sonstige

Huder Gartenerlebnisse

Im Rahmen der Huder Gartenerlebnisse laden private Gartenbesitzer zu einem Besuch ein.

Termin:16.10.2016
11:00 Uhr
Treffpunkt:Hude
Huder Gärten
Information und
Anmeldung:
Touristik-Palette Hude e.V. Tel. 04408/8090950 info@touristik-palette-hude.de

weitere Informationen...www.touristik-palette-hude.de
 
Wildeshausen
19.10.2016
Gästeführung

"Unterwegs mit der Nacht-Marie"

Ein abendlicher Spaziergang durch die Wildeshauser Gassen, mit launigen Geschichten zu Häusern und Bewohnern. Im Anschluss an die Führung besteht die Möglichkeit zu einem Umtrunk im Ratskeller! (max. 15 Pers.) Dauer ca. 1,5 Std. Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:19.10.2016
19.30 Uhr Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:6,-€ zzgl. Einkehr

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Wildeshausen
19.10.2016
Theater

"Das Papperlapapp der Tiere"

Musiktheater, Theater Mär Hamburg. Tiere sprechen. Sie schnattern, mauzen, brummen, krächzen, brüllen - mal mehr, mal weniger verständlich! Mit Spaß, Quatsch und Wissenswertem machen sich Schauspieler P. Markhoff und Bühnenmusiker U. Schade daran, den Tiersprachen tiefer auf den Grund gehen. Dabei finden sie Simples und Erstaunliches heraus...

Termin:19.10.2016
16.00 Uhr
Treffpunkt:Forum Gymnasium
Preis:5,-€ p. Pers. (nur Tageskasse)

Information und
Anmeldung:
Kulturkreis Wildeshausen

weitere Informationen...ww.kulturkreis-wildeshausen.de
 
Wildeshausen
19.10.2016
Sonstige

"Geschichte im Rathaus"

Wer, wann, wohin, warum? - Der heilige Alexander kommt nach Wildeshausen - In den Xantener Annalen steht geschrieben, dass der Körper des hl. Alexander im Jahre 851 von Rom nach Wildeshausen überführt wurde. Die "Translatio sancti Alexandri" ist die älteste Schriftquelle der Sachsenzeit. Sie beschreibt den weiten Weg der Reliquie. Vortrag von Prof. Dr. Hedwig Röckelein

Termin:19.10.2016
20.00 Uhr
Treffpunkt:Rathaussaal
Preis:5,-€ p. Pers.

Information und
Anmeldung:
Bürger- und Geschichtsverein Tel. 04431-7484099

 
Wildeshausen
20.10.2016
Gästeführung

"Jungsteinzeitliche Siedler und ihre Grabbauten"

Thema: Auswirkungen der vorletzten Eiszeit in der hiesigen Landschaft, von der Natur- zur Kulturlandschaft. Leben und Wirken der jungsteinzeitlichen Menschen. Totenverehrung und Großsteingrabbauten. Dauer ca. 1 Std. Wetterfeste Kleidung ist erforderlich! Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:20.10.2016
14.00 Uhr
Treffpunkt:Parkplatz Kleinenkneter Steine
Preis:3,50€ p.Pers.

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Bassum
22.10.2016
Busfahrt

Bassum - Viel mehr als man erwartet! - Bustour

Zum Thema „Kirche und Kultur“ wollen wir zunächst zum Stiftshof und zur Stiftskirche. Mit dem Bus geht es dann über die Dörfer zur Kapelle nach Neubruchhausen und zur Kirche nach Nordwohlde. Eine Kaffeepause ist eingeplant. Der Preis beträgt 15,00 € (Kaffee und Kuchen sind nicht im Preis enthalten). Anmeldung bis 7.Oktober im Bürgerservice der Stadt Bassum Informationen bei Gerda Lüdeke, Tel. 04248-477

Termin:22.10.2016
14:00 Uhr
Treffpunkt:Start Parkplatz am Naturbad in Bassum
Preis:15,00€

Information und
Anmeldung:
Anmeldung: Bürgerservice der Stadt Bassum, 04241 / 84-0, info@stadt.bassum.de Gerda Lüdeke, Tel. 04248/477

weitere Informationen...www.bassum.de
 
Wildeshausen
22.10.2016
Konzert

"Jazz in Wildeshausen"

Thomas Stelzer Boogie Trio + Gast - spielen Südstaaten-Blues und New Orleans-Style mit sächsischer Prägung

Termin:22.10.2016
20.00 Uhr
Treffpunkt:Rathaussaal
Information und
Anmeldung:
Jazz-Freunde Wildeshausen Tel. 04431-930995

weitere Informationen...www.jazzfreunde-wildeshausen.de
 
Stuhr
23.10.2016
Konzert

Klavierkonzert mit Julian Gorus

1. Preisträger des Europäischen Klavierwettbewerbs Bremen 2003 Der aus Bulgarien stammende Pianist Julian Gorus nahm 2003 gleich an zwei international ausgeschriebenen Wettbewerben teil: am „Bremer Klavierwettbewerb" und nur wenige Wo-chen später am Weimarer „Franz Liszt"-Wettbewerb. In beiden konnte er sich durchsetzen und gewann nicht nur den ersten Preis der Jury sondern jeweils zusätzlich auch noch den Publikumspreis und den Preis für die überzeugendste Darbietung eines eigens für den Wett-bewerb komponierten Stückes! Mittlerweile hat Julian Gorus den Platz gewechselt und war selbst zwischen 2009 und 2012 Juror bei verschiedenen Wettbewerben, unter anderem dem Internationalen Bremer Klavierwettbewerb und Jugend Musiziert. Gorus studierte zunächst in seiner Heimatstadt Varna. Im Anschluss an ein Aufbaustudium in Mainz erhielt er wichtige Unterstützung und Anregung bei Nikolaus Lahusen in Bremen und bei András Hamary in Würzburg. Durch Meisterklassen und persönliche Unterweisungen internationaler Pianisten erweiterte er sein Können stetig. Im Dezember 2008 bestand er in Weimar mit Bravour sein Konzertexamen, unter der Leitung des Pianisten und Hochschulrektors Rolf-Dieter Arens. Seine Konzertreisen führten Julian Gorus nicht nur durch Deutschland, sondern auch in die USA, nach Frankreich und Ungarn. Seit 2015 ist er Leiter der Kreismusikschule „Ferdinand Vogel“ des Landkreises Stendal. Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Syke. Mit Abocard-Rabatt.

Termin:23.10.2016
17:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Rathaus Stuhr Blockener Straße 6 28816 Stuhr
Preis:Eintritt 15,-/erm. 12,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Wildeshausen
26.10.2016
Radtour

"Feierabendradtour"

Eine Radtour in gemütlicher Runde auf guten Wegen durch die herrliche Geest zu einem Überraschungsziel! Dauer ca. 3,5 Std. (max. 15 Pers.). Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:26.10.2016
15.00 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:5,-€ p. Pers. zzgl. Verzehr!

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V.

 
Stuhr
27.10.2016
Theater

Figurentheater Neumond/Theater fensterzurstadt Hannover : „Wo die wilden Kerle wohnen“

Frei nach dem Kinderbuch von Maurice Sendak. Figurentheater mit Live-Musik für Wilde ab 4 Jahren - gespielt von Carsten Hentrich und Christian Kruse. Dies ist die Geschichte von Max, der mit einem Boot zur Insel der wilden Kerle segelt, sie mit nur einem Zaubertrick zähmt und so zu ihrem König wird. Leise und laute Töne erzählen von Mut und Wut, vom Unfug treiben und von der Kraft der Fantasie.

Termin:27.10.2016
16:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Rathaus Stuhr Blockener Straße 6 28816 Stuhr
Preis:Eintritt 4,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Wildeshausen
27.10.2016
Gästeführung

"Kranichwanderung"

Ein Naturereignis im Goldenstedter Moor! Dauer ca. 3 Std. Wetterfeste Kleidung ist erforderlich! Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:27.10.2016
15.00 Uhr
Treffpunkt:NIZ / Goldenstedter Moor
Preis:5,-€ p. Pers.

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Wildeshausen
29.10.2016
Theater

"Bremer Shakespeare Company"

"Maria Stuart" von Friedrich Schiller. Ihr berühmter Konflikt um Herrschaft und politische Macht - beide wollen als Königin über England herrschen. - Das Todesurteil gegen Maria Stuart ist geschrieben und Elisabeth zögert es zu unterschreiben und vollstrecken zu lassen - zu weitreichend scheinen die weltpolitischen Folgen. Doch die Zeit spielt gegen sie beide.

Termin:29.10.2016
20.00 Uhr
Treffpunkt:Forum Gymnasium
Preis:20,-€ / erm 12,-€ p. Pers.

Information und
Anmeldung:
Kulturkreis Wildeshausen

weitere Informationen...ww.kulturkreis-wildeshausen.de
 
Wildeshausen
02.11.2016
Gästeführung

"Unterwegs mit dem Nachtwächter"

- Kostümführung - Eine unterhaltsame Zeitreise durch Wildeshausen, wie es früher einmal war. Begleiten Sie unseren Nachtwächter auf seiner Runde durch die nächtlichen Gassen und erfahren Sie Spannendes und Lustiges über Land und Leute. Dauer ca. 2 Std. (max. 25 Pers.) Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:02.11.2016
18.00 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:6,-€ p. Pers.

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Stuhr
03.11.2016
Sonstige

Multivisionsshow "Cornwall" von Matthias Hanke

Erleben Sie zusammen mit Buchautor und Reisefotograf Matthias Hanke den Zauber Süd-Englands. Cornwall und die angrenzenden Grafschaften zählen zu den schönsten Regionen Europas: Einzigartige Landschaft mit herrlichen Parks und Gärten. Dank der klimatisch be-vorzugten Lage offenbart sich hier die englische Gartenkunst in ihrer Vollendung. Dazu kommen traumhafte Buchten und Badestrände, wie man sie eigentlich nur in der Karibik vermutet. Dazwischen befinden sich die berühmten Kreidefelsen und schroffe Steilküsten. Zahlreiche kleine Fischerdörfer, in denen nach wie vor die Fischer jeden Tag hinaus fahren, strahlen fast mediterrane Atmosphäre aus. Ausflüge sowohl auf die Insel Wight als auch auf die Scilly-Inseln ganz im Westen des Landes runden den Vortrag ab, der wie immer live und in moderner High Definition Video-Technik präsentiert wird.

Termin:03.11.2016
20:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Rathaus Stuhr Blockener Straße 6 28816 Stuhr
Preis:Eintritt 5,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Wildeshausen
03.11.2016
Gästeführung

"Kranichwanderung"

Ein Naturereignis im Goldenstedter Moor! Dauer ca. 3 Std. Wetterfeste Kleidung ist erforderlich! Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:03.11.2016
15.00 Uhr
Treffpunkt:NIZ / Goldenstedter Moor
Preis:5,-€ p. Pers.

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Ganderkesee-Hohenböken
05.11.2016
Gästeführung

Landpartie: Hohenböken - unser schönes Dorf

Wir laden Sie herzlich ein, auf einem ca. 2-stündigen Rundgang die schönen Ecken in Hohenböken zu entdecken.

Termin:05.11.2016
14:00 Uhr
Treffpunkt:Backhaus Hohenböken, Dorfstraße, 27777 Ganderkesee - Hohenböken.
Preis:Kostenbeitrag 3,00 €, Kinder unter 16 Jahren gehen kostenlos mit.

Information und
Anmeldung:
Gästeführerin Lisa Dirks, Telefon: 04223 - 3009, E-Mail: kontakt@mit-lisa.de.

weitere Informationen...www.gemeindeganderkesee.de/gaestefuehrungen.html
 
Bassum
06.11.2016
Gästeführung

"Klappstuhlführung"

Informationen zu den verschiedensten Themen halten Gästeführerinnen und Gästeführer für Sie bereit. Zwischendurch werden Sie verwöhnt mit Kaffee, Tee und selbstgebackenen Kuchen. Ein etwas anderer „Rundgang“ - nicht nur für weniger trainierte Spaziergänger. Eine Anmeldung bis 3.November ber der Stadt Bassum, Tel. 04241/840.

Termin:06.11.2016
14:30 Uhr
Treffpunkt:Vorwerk an der Freudenburg
Preis:Die Kosten für die Veranstaltung betragen 8€

Information und
Anmeldung:
Informationen bei Bodo Heuermann, Tel. 04241/1652 Stadt Bassum, Tel. 04241/840

weitere Informationen...www.bassum.de
 
Ganderkesee
06.11.2016
Sonstige

GanterTach mit verkaufsoffenem Sonntag

Genießen Sie einen entspannten Tag in Ganderkesee und folgen Sie den Spuren des Ganters.

Termin:06.11.2016
13:00 - 18:00 Uhr
Treffpunkt:Ortskern Ganderkesee.
Information und
Anmeldung:
GanterMarkt Ganderkesee e.V., S. Hesse-Neugebauer und M. Neugebauer, Telefon: 04222 - 2487, E-Mail: suma-event@t-online.de.

weitere Informationen...www.gantermarkt.de
 
Visbek
06.11.2016
Fest

Lichterglanz mit verkaufsoffenem Sonntag

Der HGV Visbek veranstaltet den Lichterglanz mit verkaufsoffenem Sonntag.

Treffpunkt:
weitere Informationen...www.visbek.de
 
Stuhr
10.11.2016
Theater

Figurentheater Schnuppe – „Der kleine Rabe Socke“

nach dem Kinderbuch von Nele Moost und Annet Rudolph, gespielt von Birgit Schuster - ab 3 Jahren (ca. 45 Minuten) Der kleine Rabe Socke ist zwar manchmal ein bisschen frech und vorlaut, aber wie alle Kin-der steckt er voller Energie und Neugier. Immer wieder kommt er auf die tollsten Ideen und zettelt so einige Geschichten an, die seinen Freunden riesigen Spaß machen. Manchmal gibt es aber auch Ärger, wie etwa wenn Socke seinen Freunden mit schlauen Tricks ihr Lieb-lingsspielzeug abluchst. Jetzt hat er zwar sein Rabennest voller Schätze, aber wie soll er denn jetzt mit den Freunden spielen? Zusammen mit den Freunden sind viele Dinge schöner, aber manchmal auch ein bisschen schwierig. Da kann Socke nicht immer der Bestimmer sein, und außerdem sagen die Freun-de, er muss sich benehmen. Aber was ist denn das eigentlich: Benehmen? Gut, dass der Dachs ihm ganz viele Tipps geben kann. Socke strengt sich an und überrascht die Freunde am Ende nicht nur mit gutem Benehmen, sondern auch mit tollen Ideen für die gemeinsame Party.

Termin:10.11.2016
16:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Rathaus Stuhr Blockener Straße 6 28816 Stuhr
Preis:Eintritt 4,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Stuhr
11.11.2016
Konzert

Herbstkonzert der Klassischen Philharmonie NordWest

Programm folgt in Kürze. Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Syke. Mit Abocard-Rabatt.

Termin:11.11.2016
20:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Gut Varrel, Varreler Feld
Preis:Eintritt 15,-/erm. 10,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Ganderkesee
06.11.16 bis
12.11.16
Sonstige

Grode Plattdüütsche Week

Die plattdeutsche Sprache steht bei vielen Veranstaltungen wieder im Mittelpunkt. Feste Bestandteile sind die Lesewettbewerbe der Schülerinnen und Schüler. Genießen Sie ein abwechslungsreiches Programm.

Termin:06.11. - 12.11.2016
Treffpunkt:Ganderkesee.
Information und
Anmeldung:
Gemeinde Ganderkesee, Mühlenstraße 2 - 4, 27777 Ganderkesee. Telefon: 04222 - 44 0.

weitere Informationen...www.gemeindeganderkesee.de
 
Stuhr
12.11.2016
Lesung

Stationen eines Lebens - Rainer Maria Rilke

Es lesen: Juraj Sivulka, Lara Sivulka, Mira Sivulka Am Piano: Bernhard Schencke In seiner erfolgreichen Lesungsreihe "Stationen eines Lebens" beschäftigt sich der im Rat-haus Stuhr inzwischen bestens bekannte Rezitator mit dem Leben und Schaffen von Rainer Maria Rilke. Der 1875 in Prag geborene Poet ist nach Goethe der meistgelesene deutsch-sprachige Dichter weltweit. Vielen Frauen verdankt er lebenslange Förderung und Unterstüt-zung; sie hingegen verdanken ihm die schönsten Gedichte und Widmungen. Die Lesung wird von Bernhard Schencke am Piano begleitet, der dem literarischen Abend eine besondere musikalische Note verleiht. Die Besucher können sich auf ein Hörvergnügen einer beson-deren Art freuen.

Termin:12.11.2016
20:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Rathaus Stuhr Blockener Straße 6 28816 Stuhr
Preis:Eintritt 8,-/erm. 5,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Wildeshausen
13.11.2016
Konzert

ORATORIUM "PAULUS"

ORATORIUM „PAULUS“ von F. Mendelsohn-Bartholdy. M. Alexandra, Sopran. J. Heinemann, Tenor. K. Brandt, Bass. Kantorei u. Orchester der Alexanderkirche Wildeshausen, Braker Kantorei, Chor für geistliche Musik Oldenburg. Leitung: R. Grössler / G. v. Hirschhausen

Termin:13.11.2016
17.00 Uhr
Treffpunkt:Herrlichkeit
Alexanderkirche
Preis:25,-€/ 20,-€/ 15,-€ p. Pers. (erm. 20,-€/ 15,-€/ 10,-€)

Information und
Anmeldung:
Alexanderkirche Wildeshausen Tel. 04431-2449

 
Wildeshausen
15.11.2016
Sonstige

"Geschichte im Rathaus"

"Sie ließen keine Gelegenheit aus" - eine historische Reise durch die Gastronomie der Stadt Wildeshausen. Nach dem zweiten Weltkrieg konnten allein im Wildeshauser Stadtkern 17 gastliche Stätten angesteuert werden. Die meisten Lokale gibt es heute nicht mehr. Der reich bebilderte Vortrag ist von Heinrich Boning und Alfred Panschar (gleichnamiges Buch ist 2015 erschienen!)

Termin:15.11.2016
20.00 Uhr
Treffpunkt:Rathaussaal
Preis:5,-€ p. Pers.

Information und
Anmeldung:
Bürger- und Geschichtsverein Tel. 04431-7484099

 
Stuhr
16.11.2016
Sonstige

Gedenkgang zum Mahnmal Obernheide

Die Stuhrer Kirchengemeinden und die Gemeinde Stuhr laden wieder zu einem Gedenkgang zum Mahnmal Obernheide ein, um an die erlittenen Leiden der Lagerinsassinnen zur Zeit des Faschismus zu erinnern und um auf die Verpflichtung für ein friedliches Zusammenleben hinzuweisen. Die Gedenkfeier am Mahnmal findet gegen 11.45 Uhr statt. Für die Rückfahrt steht ein Bus bereit.

Termin:16.11.2016
10:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Alter Bahnhof Stuhr
Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Wildeshausen
16.11.2016
Gästeführung

"Unterwegs mit der Nacht-Marie"

- Kostümführung - Ein abendlicher Spaziergang durch die Wildeshauser Gassen mit launigen Geschichten zu Häusern und Bewohnern. Dauer ca. 2 Std. (max. 15 Pers.). Im Anschluss an die Führung besteht die Möglichkeit zu einem Umtrunk im Ratskeller! Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:16.11.2016
18.00 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:6,-€ p. Pers. zzgl. Verzehr!

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Wildeshausen
18.11.2016
Konzert

"Jazz in Wildeshausen"

HIGH-LIGHT - Woodhouse Jazzband feat. Gaby Goldberg spielen - Dixieland, Moderner Swing, Mainstream, Blues und Samba

Termin:18.11.2016
20.00 Uhr
Treffpunkt:Musikschulsaal
Information und
Anmeldung:
Jazz-Freunde Wildeshausen Tel. 04431-930995

weitere Informationen...www.jazzfreunde-wildeshausen.de
 
Wildeshausen
18.11.2016
Gästeführung

"Bier-und Schnapsgeschichten"

Ein Spaziergang durch Wildeshausen mit "hochprozentigen" Geschichten und Einkehr in 3 Lokalen mit 4 Bierproben, sowie Schnäpschen zwischendurch. Dauer ca. 3 Std. (max. 15 Pers.) Anmeldung bis 16.11.16 erwünscht! - Teilnahme ab 18 Jahren!!

Termin:18.11.2016
19.00 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:22,50€ p. Per. inkl. Snacks

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Stuhr
19.11.2016
Konzert

Luz del Norte - der Klang Lateinamerikas

Das Quartett entführt die Besucher in die bunte Welt der lateinamerikanischen Musik. Eine abwechslungsreiche Mischung aus Tango und Latin wird ergänzt durch gefühlvolle Balladen. Luz del Norte interpretieren Stücke, u.a. von Mercedes Sosa, Susana Baca, Marta Gomez, Carlos Gardel und Astor Piazzolla, geben den Liedern eine individuelle und persönliche Note, erhalten haben aber den ursprünglichen und typischen Charme. Sängerin Sophie Wa-chendorff moderiert mit kleinen Geschichten zu den Liedern. Begleitet wird Wachendorff von Kontrabassist Kai Leinweber und Gitarrist Jo Braun. Vollendet wird das Quartett durch den Violinisten Sorin Ferat, der mit seinen gefühlvollen und expressiven Soli den Liedern eine ganz besondere Färbung gibt. Mit Abocard-Rabatt

Termin:19.11.2016
20:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Rathaus Stuhr Blockener Straße 6 28816 Stuhr
Preis:Eintritt 15,-/erm. 12,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Wildeshausen
21.11.2016
Gästeführung

"Der Wall in seinen Jahreszeiten - Winter"

Winterlicher Spaziergang auf dem Wall, mit vielen Geschichten. Dauer ca. 1 Std. Auf Wunsch kann im Anschluss Kaffee getrunken werden! Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:21.11.2016
15.00 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:3,50€ p. Pers. zzgl. Einkehr!

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Wildeshausen
23.11.2016
Lesung

"Lerne mit dem Herzen zu denken"

Szenische Lesung über Cato Bontjes van Beek und Sophie Scholl von Frauke Geyken und Johanna Kunze. - Eine Mutter kämpft in den 50er Jahren um das Ansehen und den Ruf ihrer von den Nazis ermordeten Tochter, der Widerstandskämpferin Cato Bontjes van Beek.

Termin:23.11.2016
20.00 Uhr
Treffpunkt:Musikschulsaal
Preis:8,-€ p. Pers. (erm. 5,-€)

Information und
Anmeldung:
Kulturkreis Wildeshausen

weitere Informationen...ww.kulturkreis-wildeshausen.de
 
Harpstedt
26.11.2016
Markt

Weihnachtsmarkt in Dünsen

Weihnachtsmarkt in Dünsen

Termin:26.11.2016
Treffpunkt:Dünsen
 
Stuhr
26.11.2016
Konzert

Bluegrass Jamboree! Festival of Bluegrass and Americana Music

The Honey Dewdrops (Acoustic Americana Songs) The Goodbye Girls (Bluegrass and Folk) Truffle Valley Boys (1950s Retro-Bluegrass) Bluegrass-Impresario Rainer Zellner präsentiert auch 2016 wieder spannende Entdeckungen im weitläufigen „Bluegrass Kosmos“: The Honey Dewdrops, zwei verträumte Singer-Songwriter mit ihren „on the road“ aufgelesenen Songs im feinfühlig zelebrierten Appalachen-Sound. Dazu die unvergleichlichen Truffle Valley Boys, fünf temperamentvolle Italiener! Sie legen mit rasantem Retro-Bluegrass der 1950er Jahre Wurzeln und Ästhetik des Genres aus seiner goldenen Zeit frei, auf eine Art, die es selbst in USA so nicht mehr gibt. Schließlich als Rarität - The Goodbye Girls, eine reine Frauen-Oldtime/Bluegrass Band. Sie scheren sich nicht um Stilgrenzen sondern beweisen, dass Frauen durch Können und Intensität in der vormals rein männlichen Domäne längst gleichgezogen haben. Abschließendes Highlight ist die schon traditionelle Session aller Musiker im rauschenden Festival Finale. Präsentiert vom Weser Kurier. Mit Abocard-Rabatt.

Termin:26.11.2016
20:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Gut Varrel Varreler Feld
Preis:Eintritt 20,-/erm. 15,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Bassum
26.11.16 bis
27.11.16
Markt

Bassumer Advent

Weihnachtsmarkt rund um die Bassumer Stiftskirche

Termin:26. - 27.11.2016
14:00 - 19:00 Uhr
Treffpunkt:
Information und
Anmeldung:
Stadt Bassum Susanne Vogelberg vogelberg@stadt.bassum.de 04241 / 84-69

weitere Informationen...bassum.de
 
Wildeshausen
03.12.2016
Theater

"Aladin und die Wunderlampe"

Märchenabenteuer mit Musik - Theater Wackelzahn, Hamburg - Aladin ein einfacher Straßenjunge träumt vom Reichtum für sich und seine Mutter. Es bleiben Träume bis er eines Tages eine Lampe in den Händen hält....Erleben Sie zusammen mit dem tapferen Aladin, dem verrückten Flaschengeist und dem bösen Großwesir ein lustiges und spannendes Abenteuer aus 1001 Nacht! Für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie!

Termin:03.12.2016
10.30 und 14.30 Uhr
Treffpunkt:Musikschulsaal
Preis:8,-€ p. Pers. Vorverkauf ab 01.11.2016 in den Wildeshauser Buchläden

Information und
Anmeldung:
Kulturkreis Wildeshausen en

weitere Informationen...www.kulturkreis-wildeshausen.de
 
Ganderkesee
02.12.16 bis
04.12.16
Markt

GanterLeuchten

Stimmen Sie sich auf das Fest der Liebe ein und genießen die weihnachtliche Stimmung bei einem Gläschen Glühwein oder kulinarischen Leckereien in geselliger Runde.

Termin:02.12. - 04.12.2016
Treffpunkt:Friedrich-Bultmann-Platz in der Rathausstraße, 27777 Ganderkesee.
Information und
Anmeldung:
GanterMarkt Ganderkesee e.V., 1. Vorsitzender Timo Vetter, Telefon: 04222 - 800171.

weitere Informationen...www.gantermarkt.de
 
Harpstedt
03.12.16 bis
04.12.16
Markt

Weihnachtsmarkt in Harpstedt

Weihnachtsmarkt in Harpstedt

Termin:03.-04.12.2016
Treffpunkt:Marktplatz vor der Christuskirche in Harpstedt
 
Stuhr
04.12.2016
Konzert

Weihnachtskonzert mit dem Bremer Kaffeehaus Orchester

Der weihnachtliche Klassiker steht wieder an: DAS Weihnachtskonzert des Bremer Kaffee-haus-Orchester - festlich-feierlich, voll kleiner Überraschungen und mit liebevollem Augen-zwinkern präsentiert. Die fünf musikalischen Herren im Frack spielen klassische Kaffee-hausmusik und weihnachtliche Evergreens zwischen Broadway, Rock und Swing auf eine schwungvoll-winterliche Weise. Als abschließender Höhepunkt gilt das große, fast schon traditionelle gemeinsame Weihnachtsliedersingen von Publikum und Orchester. Erleben Sie ein Konzert voll Charme und Herzenswärme im Rathaus Stuhr.

Termin:04.12.2016
15:30 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Rathaus Stuhr Blockener Straße 6 28816 Stuhr
Preis:Eintritt 15,-/erm. 10,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Wildeshausen
04.12.2016
Konzert

"Wildeshauser Adventssingen"

Adventsingen mit den Spatzenchören. Leitung: Dagmar und Ralf Grössler

Termin:04.12.2016
17.00 Uhr
Treffpunkt:Herrlichkeit
Alexanderkirche
Preis:Eintritt: frei

Information und
Anmeldung:
Alexanderkirche Wildeshausen Tel. 04431-2449

 
Großenkneten
07.12.2016
Gästeführung

Weihnachtlicher Fackelspaziergang

Weihnachtlicher und musikalischer Fackelspaziergang um den Kirchenteich beim Blockhaus Ahlhorn

Termin:07.12.2016
16:30 Uhr
Treffpunkt:Ahlhorner Fischteiche
bei der Anmeldung bitte erfragen
Preis:bitte erfragen

Information und
Anmeldung:
Christa Thöle, Tel. 04435 9160444 Sylvia Varnhorn, Tel. 04435 1750

weitere Informationen...www.grossenkneten.de
 
Wildeshausen
07.12.2016
Gästeführung

"Unterwgs mit dem Nachtwächter"

- Kostümführung - Eine unterhaltsame Zeitreise durch Wildeshausen, wie es früher einmal war. Begleiten Sie unseren Nachtwächter auf seiner Runde durch die nächtlichen Gassen und erfahren Sie Spannendes und Lustiges über Land und Leute. Dauer ca. 2 Std.(max. 15 Pers.). Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:07.12.2016
18.00 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:6,-€ p. Pers.

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Stuhr
10.12.16 bis
11.12.16
Markt

29. Stuhrer Weihnachtsmarkt

Wenn die Tage kälter werden und der Duft von Glühwein in der Luft liegt, ist wieder Zeit für den traditionellen Weihnachtsmarkt der Interessengemeinschaft Stuhrer Unternehmen und der Gemeinde Stuhr im und um das Rathaus Stuhr. Mehr als 100 Stände und Buden locken mit einem vielfältigen Angebot an Kunsthandwerk und Kulinarischem und schaffen eine weihnachtliche Atmosphäre. Das kulturelle Programm im Ratssaal lädt zur Entspannung bei heißem Kaffee und einer großen Kuchen- und Tortenauswahl ein und in der Turnhalle bietet die Kunstschule Stuhr KuSS Mitmachaktionen für Kinder an.

Termin:10.12. - 11.12.2016
14:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Rathaus Stuhr Blockener Straße 6 28816 Stuhr
Preis:Eintritt frei

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Stuhr
11.12.2016
Theater

Fabis Rotznasentheater „Es weihnachtet sehr...“

Ein Weihnachtszauberspektakel für die ganze Familie Zauberer Fabian will Weihnachten feiern. Aber was braucht man da alles? Und wo bekommt man es her? Vielleicht herzaubern? Na klar, was denn sonst? In diesem Zauberprogramm stehen die Weihnachtsvorbereitungen im Vordergrund. Das läuft zwar nicht immer ohne Pannen, aber mit Hilfe des Publikums klappt dann doch noch alles rechtzeitig.

Termin:11.12.2016
11:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Sporthalle am Rathaus Stuhr Blockener Straße 6 28816 Stuhr
Preis:Eintritt frei

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Wildeshausen
12.12.2016
Sonstige

"Geschichte im Rathaus"

Gildefest, Jubiläumsumzug, Hochzeit - Filme als Teil der Heimatforschung am Beispiel der Gildefilme von 1953 und 1997. (Philipp Nordmeyer und Prof. Dr. K.-H. Schneider)

Termin:12.12.2016
20.00 Uhr
Treffpunkt:Rathaussaal
Preis:5,-€ p. Pers.

Information und
Anmeldung:
Bürger- und Geschichtsverein Tel. 04431-2449

 
Wildeshausen
14.12.2016
Gästeführung

"Mandelduft und Kopfsteinpflaster"

Ein Spaziergang über Kopfsteinpflaster mit alten winterlichen Geschichten. Dauer ca. 1,5 Std. Zum Abschluss besteht die Möglichkeit, einen Glühwein auf dem schönen Wildeshauser Weihnachtsmarkt zu trinken. Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:14.12.2016
19.00 Uhr
Treffpunkt:Rathauseingang / Westerstraße
Preis:4,-€ p. Pers. zzgl. Verzehr!

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Wildeshausen
16.12.2016
Konzert

"Jazz in Wildeshausen"

HIGH-LIGHT - Frank Muschalle Trio (+Gast?) spielen - Boogie Woogie & Blues vom Feinsten. Achtung: eventuell findet das Konzert am 17.12.2016 statt!!

Termin:16.12.2016
20.00 Uhr
Treffpunkt:Rathaussaal
Information und
Anmeldung:
Jazz-Freunde Wildeshausen Tel. 0431-930995

weitere Informationen...www.jazzfreunde-wildeshausen.de
 
Wildeshausen
21.12.2016
Gästeführung

"Unterwegs mit der Nacht-Marie"

- Kostümführung - Ein abendlicher Spaziergang durch die Wildeshauser Gassen, mit launigen Geschichten zu Häusern und Bewohnern. Dauer ca. 2 Std. (max. 15 Pers.) Im Anschluss an die Führung besteht die Möglichkeit zu einem Umtrunk im Ratskeller! Anmeldung bis 1 Tag vorher erwünscht!

Termin:21.12.2016
18.00 Uhr
Treffpunkt:Marktplatz
Preis:6,-€ p. Pers. zzgl. Verzehr!

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V. Tel. 04431-6564

 
Wildeshausen
24.12.2016
Konzert

"Musik in der Christnacht"

mit der Kantorei der Alexanderkirche. Leitung: Ralf Grössler

Termin:24.12.2016
23.00 Uhr
Treffpunkt:Herrlichkeit
Alexanderkirche
Preis:Eintritt: frei

Information und
Anmeldung:
Alexanderkirche Wildeshausen Tel. 04431-2449

 
Wildeshausen
31.12.2016
Konzert

"Silvesterkonzert"

Konzert mit Dagmar Romann-Grössler, Vibraphon und Ralf Grössler Klavier und Gesang

Termin:31.12.2016
20.00 Uhr
Treffpunkt:Herrlichkeit
Alexanderkirche
Preis:Platzkarten im Vorverkauf

Information und
Anmeldung:
Alexanderkirche Wildeshausen Tel. 04431-2449

 
Stuhr
30.10.2017
Konzert

Klavierkonzert mit Elizaveta Ukrainskaia aus Russland

1. Preisträgerin des Europäischen Klavierwettbewerbs Bremen 2016 Eine Gewinnerin, deren Spiel Gänsehaut verursacht, sagt Nordwestradio-Musikredakteur Wilfried Schäper. Am 01. März 2016 konnte sich die erst 19 Jahre alte Elizaveta Ukrainskaia aus Russland gegen Ihre Konkurrentinnen und Konkurenten im Europäischen Klavierwettbewerb Bremen in der Glocke durchsetzen. Elizaveta – die jüngste Teilnehmerin des gesamten Wettbewerbs - konnte sich durch technisches Können, musikalische Gestaltung und künstlerische Persönlichkeit behaupten. Geboren wurde die Pianistin in der Nähe von Offenbach und hat in Russlang lange Zeit Deutsch in der Schule gelernt. Neben der Klassik spielt sie in ihrer Heimat Sankt Petersburg mit Freunden auch moderne Stücke und Jazz. Am Tag übt die Perfektionistin bis zu 10 Stunden. In Stuhr präsentiert die junge Frau ihr außerordentliches Talent. Das Programm steht noch nicht fest, jedoch zählt „Bilder einer Ausstellung“ von Modest Mussorgsky zu ihren Lieblingsstücken. Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Syke. Mit Abocard-Rabatt.

Termin:30.10.2017
17:00 Uhr
Treffpunkt:Stuhr
Rathaus Stuhr Blockener Straße 6 28816 Stuhr
Preis:Eintritt 12,-/erm. 10,-€

Information und
Anmeldung:
Gemeinde Stuhr Tel.: 0421/5695-294

weitere Informationen...www.stuhr.de
 
Kirchhatten
28.05.08 bis
01.01.70
Ausstellung

Ausstellungen im Rathaus

Laufende Ausstellungen im Rathaus der Gemeinde Hatten. Weitere Informationen dazu finden Sie im Veranstaltungskalender der Gemeinde Hatten (www.hatten.de).

Treffpunkt:Rathaus in Kirchhatten Hauptstraße 21 26209 Hatten
Information und
Anmeldung:
Gemeinde Hatten Marianne Vieler-Bargfeldt Hauptstraße 21 26209 Hatten Tel.: 04482 / 922-202 vieler-bargfeldt@hatten.de

weitere Informationen...www.hatten.de
 
Wildeshausen
01.01.16 bis
31.12.16
Gästeführung

Historische Stadtführung

Burgberg (12 Jahrhundert), Ortsteil Zwischenbrücken und Huntewehr, Alexanderkirche (12 Jahrhundert), Marktplatz mit Rathaus (14. Jahrhundert), St.-Peter-Kirche (19. Jahrhundert), Wallanlagen und Herrlichkeit ca.1,5 Std.

Treffpunkt:Treffpunkt nach Vereinbarung
Preis:48,- € pro Gruppe bis 25 Personen

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V., Anmeldung: Tel. 04431 - 65 64

 
Wildeshausen
01.01.16 bis
31.12.16
Gästeführung

"Unterwegs mit dem Nachtwächter"

Mit Feuerhorn und Laterne ausgerüstet zieht er durch die nächtlichen Gassen der Innenstadt und gibt viele Anekdoten und Geschichten der Bevölkerung zum Besten. Dauer: ca. 2 Stunden

Treffpunkt:Marktplatz
Preis:65,- € pro Gruppe (bis 20 Personen)

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen, Tel. 04431-6564

 
Wildeshausen
01.01.16 bis
31.12.16
Gästeführung

Spezielle Führungen

Für Menschen mit Behinderungen bieten wir spezielle Stadt- und Kirchenführungen an. Gruppe bis 12 Personen plus Betreuer.

Treffpunkt:Treffpunkt nach Vereinbarung
Preis:48,- Euro - Dauer ca. 1,5 Stunden; 40,- Euro - Dauer ca. 1 Stunde

Information und
Anmeldung:
Information und Anmeldung: Verkehrsverein Wildeshausen, Hist. Rathaus, Tel. 04431 - 6564

 
Wildeshausen
01.01.16 bis
31.12.16
Gästeführung

Druckereiführung

Druckerei - 1850 gegründete und komplett eingerichtete Druckerei

Treffpunkt:Treffpunkt: Druckereimuseum, Bahnhofstr. 13 oder nach Vereinbarung
Preis:40,- Euro für Gruppen bis 20 Personen, Dauer ca. 1 Stunde

Information und
Anmeldung:
Information und Anmeldung: Verkehrsverein Wildeshausen, Hist. Rathaus, Tel. 04431 - 6564

 
Wildeshausen
01.01.16 bis
31.12.16
Gästeführung

Alexanderkirche

Einzige Basilika im Oldenburger Land (12. Jh.) - Spezielle Führung in der Alexanderkirche und auf der Herrlichkeit

Treffpunkt:Treffpunkt: Alexanderkirche oder nach Vereinbarung
Preis:40,- Euro für Gruppen bis 40 Personen, Dauer ca. 1 Stunde

Information und
Anmeldung:
Information und Anmeldung: Verkehrsverein Wildeshausen, Hist. Rathaus, Tel. 04431 - 6564

 
Wildeshausen
01.01.16 bis
31.12.16
Gästeführung

Busfahrten durch Wildeshausen

Mit dem eigenen Bus zu den interessantesten Ecken der Stadt und der näheren Umgebung oder durch den Naturpark Wildeshauser Geest.

Treffpunkt:Treffpunkt nach Vereinbarung
Preis:48,- Euro, Dauer ca. 1,5 Stunden

Information und
Anmeldung:
Information und Anmeldung: Verkehrsverein Wildeshausen, Hist. Rathaus, Tel. 04431 - 6564

 
Wildeshausen
01.01.16 bis
31.12.16
Gästeführung

Geführte Wanderung

Durch die "Wildeshauser Geest" auf einem der sieben Wanderwege, wahlweise in Heide, Marsch, Geest oder Wald (7 - 14,5 km)

Treffpunkt:Treffpunkt nach Vereinbarung
Preis:48,- Euro - je nach Dauer für Gruppen bis 25 Personen, Dauer: ab 1,5 Stunden

Information und
Anmeldung:
Information und Anmeldung: Verkehrsverein Wildeshausen, Hist. Rathaus, Tel. 04431 - 6564

 
Wildeshausen
01.01.16 bis
31.12.16
Gästeführung

Geführte Radwandertouren

Die Quadratmeile der Vorgeschichte mit vielen Großsteingräbern: Die großen Steine von Kleinenkneten, die Hohen Steine an der B 213; Visbeker Braut und Bräutigam, Glaner Braut. In Europa einzigartig: Das Pestruper Gräberfeld - 500 Grabhügel aus der Bronzezeit (900 - 200 v. Chr.) Strecke nach Absprache 20 - 50 km.

Treffpunkt:Treffpunkt nach Vereinbarung
Preis:48,- Euro je nach Dauer für Gruppen bis 25 Personen. Dauer: ab 1,5 Stunden

Information und
Anmeldung:
Information und Anmeldung: Verkehrsverein Wildeshausen, Hist. Rathaus, Tel. 04431 - 6564

 
Wildeshausen
01.01.16 bis
31.12.16
Gästeführung

Zwei-Kirchen-Führung

Wildeshauser Kirchengeschichte: Alexander und St. Peter. Dauer: ca. 1,5 Std.; Gruppe bis 25 Personen

Treffpunkt:Treffpunkt nach Vereinbarung
Preis:48,- €

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V., Tel. 04431 - 6564

 
Wildeshausen
01.01.16 bis
31.12.16
Gästeführung

"Wie war das damals Frau Lickenberg?"

Ein historischer Geschichtenspaziergang für Erwachsene u. Kinder. Margarete Lickenberg (Gästeführerin Karola Müller), die Frau des ehemaligen Wildeshauser Bürgermeisters (1529 hingerichtet) führt Sie an viele Schauplätze der Geschichte innerhalb der damaligen Stadtgrenzen u. weiß viel Interessantes zu berichten. Dauer: ca. 1,5 Std.

Treffpunkt:
Preis:65,- Euro pro Gruppe bis 20 Pers.

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V., Tel. 04431-6564

 
Wildeshausen
01.01.16 bis
31.12.16
Gästeführung

Nachtwächtermahl

Der Abend beginnt mit dem "Amtshausmenü", einem 4-Gänge-Menü im Alten Amtshaus, anschl. entführt Sie unser Nachtwächter durch die nächtlichen Gassen der historischen Innenstadt Wildeshausen. Dauer: ca. 4 Std. / Mindestteilnahme: 10 Personen

Treffpunkt:Restaurant "Altes Amtshaus"
Preis:29,90 € p.P. (ohne Getränke)

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V., Tel. 04431-6564

 
Wildeshausen
01.01.16 bis
31.12.16
Gästeführung

Tagesausflug - nicht nur wenn die Heide blüht

Pauschalangebot - Wanderung mit einem Gästeführer in das Pestruper Gräberfeld u. den Kleinenkneter Steine; Mittagessen, Historische Stadtführung, Kaffeetrinken. (Programmänderungen nach Absprache mögl.) Gegen Aufpreis von 3,- € p.P. besichtigen Sie nach dem Kaffeetrinken noch unser Druckereimuseum.

Treffpunkt:Treffpunkt nach Vereinbarung
Preis:28,50 Euro pro Pers. für Gruppen ab 10 Pers.

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V., Tel. 04431 - 6564

 
Wildeshausen
01.01.16 bis
31.12.16
Gästeführung

Luftkurort Wildeshausen - Älteste Stadt im Oldenburger Land

Pauschalangebot - Historische Stadtführung, Mittagessen, "Wildeshauser Meisterbrief", Kaffeetrinken, Besichtigung des Druckereimuseums. Statt des "Wildeshauser Meisterbriefs" ist preisgleich eine begleitete Wanderung oder eine Busfahrt (im eigenen Bus) nach Absprache möglich.

Treffpunkt:Treffpunkt nach Vereinbarung
Preis:32,90 Euro pro Pers. für Gruppen ab 10 Pers.

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V., Tel. 04431 - 6564

 
Wildeshausen
01.01.16 bis
31.12.16
Gästeführung

Radlerwochenende in der "Quadratmeile der Prähistorie"

Unsere Leistungen: 2 Übernachtungen mit Frühstücksbüffet in einem guten Mittelklassehotel, Begrüßungskaffee und Kuchen, 2 Abendessen (einmal 4-Gang-Menü), Kartenmaterial, ab 8 Teilnehmern: Historische Stadtführung mit Druckereimuseum

Treffpunkt:
Preis:119,90 Euro pro Pers. im DZ, EZ-Zuschlag 15,- € pro Nacht

Information und
Anmeldung:
Verkehrsverein Wildeshausen e.V., Tel. 04431 - 6564

 


Urlaubsjournal 2015/2016

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser

Zu bestellen auf der
Broschüren-Seite