Kontakt
Telefon 04431 / 85-351
info@wildegeest.de

Kaurna Cronin - Eine musikalische Reise mit Folk, Roots und Indie-Rock beim GartenKultur-Musikfestival 2019 in Ahlhorn

Im Rahmen des GartenKultur-Musikfestivals im Nordwesten gastiert am Sonntag, 4. August 2019, um 16:00 Uhr der australische Folkster Kaurna Cronin und seine Band beim Forstamt in Ahlhorn. Das GartenKultur-Musikfestival im Nordwesten ist ein Projekt des Kommunalverbundes Niedersachsen Bremen e.V.

Gemeinsam mit seiner Band liefert Cronin einen folkloristischen, australisch inspirierten Sound, der sein lyrisch getriebenes Songwriting ergänzt. Dabei sind Cronin und Band in den letzten Jahren bei über 300 internationalen Veranstaltungen u. a. in Australien, Italien, Deutschland, Schweden, Österreich und den Niederlanden aufgetreten. Im norddeutschen Raum dürfte Cronin auch durch seine Auftritte auf der Breminale bekannt geworden sein.

Unter der Leitung der Produzenten von David Bowie, Rolling Stones und Midnight Oil erscheinen in diesem Jahr neben einer Reihe von Singles auch ein neues Album, das in Deutschland und Australien aufgenommen wurde.

Der Naturgarten des Forstamtes Ahlhorn, Vechtaer Str. 3, 26197 Großenkneten, mit seinem denkmalgeschützten, reetgedeckten Gehöft bietet für die Veranstaltung ein einzigartiges Ambiente. Umrahmt wird das Programm von verschiedenen Künstlerinnen und Künstlern (Frau Hinze aus Ganderkesee stellt Hüte her, Frau Schmitz aus Ahlhorn präsentiert Naturcremes und Herr Siepmann aus Ahlhorn zeigt seine hergestellten Produkte aus Holz), die ab 15:00 Uhr ausstellen.

Für die Verpflegung sorgt der Verkehrsverein Großenkneten mit Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken – und natürlich dürfen die hauseigenen Wildbratwürste aus dem Hofladens der Teichwirtschaft Ahlhorn nicht fehlen.

Die Karten kosten 5,00 € pro Personen (Kinder frei) und sind im Vorverkauf ab Juli erhältlich:
• im Rathaus Großenkneten, Markt 1, 26197 Großenkneten
• bei Papierwaren Dieken, Hauptstraße 31, 26197 Großenkneten
• Renken Post/Geschenke, Ahlhorn, Wildeshauser Str. 34, 26197 Großenkneten
• Naturell Art, Regente, Oldenburger Str. 16, 26197 Großenkneten

Nähere Informationen gibt es unter der Tel. 04435 600-117 und unter www.grossenkneten.de/gkmf. Gerne können sich weitere Ausstellerinnen und Aussteller mit einem Stand präsentieren. Anmeldungen sind (auch kurzfristig) bei der Gemeinde Großenkneten möglich.

 
 

Naturpark Wildeshauser Geest

Möchten Sie eine abwechslungsreiche, faszinierende Landschaft aus Wäldern, Moor und Heide erkunden, jahrtausendealte Großsteingräber bestaunen - oder lieber durch beschauliche Ortschaften bummeln, Wind- und Wassermühlen, mittelalterliche Kirchen oder ein spannendes Museum besuchen? Sie müssen sich nicht entscheiden - die Wildeshauser Geest bietet all das und noch viel mehr!

 

Dauer: 3 Minuten. Die lange Version des Films (8 Minuten) finden Sie hier

Ob mit dem Fahrrad oder mit dem Kanu, zu Fuß oder zu Pferd, sportlich oder gemütlich, naturverbunden oder kulturinteressiert - in der Wildeshauser Geest sind Sie genau richtig!

Natur erleben

Der Naturpark Wildeshauser Geest ist mit seinen 1500 qkm der größte Naturpark Niedersachsens und zählt zu den größten in Deutschland. Die einzigartige Naturlandschaft der Region wird hier geschützt und erhalten und zugleich mit einem gut ausgebauten und hervorragend ausgeschilderten Netz aus Rad- und Wanderwegen für Besucher zugänglich gemacht. So lässt sich abseits der großen Touristenströme die Natur unmittelbar und hautnah erleben.

Radfahren

Die Wildeshauser Geest mit ihrer ebenen bis leicht welligen Landschaft eignet sich besonders gut zum Radwandern. Gut ausgeschilderte Radwege abseits der viel befahrenen Straßen verbinden alle Ortschaften und Sehenswürdigkeiten miteinander. So lässt sich die Schönheit der Region besonders intensiv erfahren. Da ist schon der Weg das Ziel.

Wandern

Was gibt es Schöneres, als sich Zeit zu nehmen? Das hektische Tempo des Alltags von sich abzuschütteln und die Umgebung mit allen Sinnen in sich aufzunehmen? Beim Wandern auf einem der zahlreichen gut ausgeschilderten Wanderwege abseits der viel befahrenen Straßen erleben Sie die vielfältige Landschaft der Wildeshauser Geest hautnah.

Heiraten in der Wildeshauser Geest

„Ja, ich will!“ Viele langgehegte Träume knüpfen sich an den „schönsten Tag im Leben“, und sie können wahr werden in dem ganz besonderen Ambiente, das die Wildeshauser Geest für Ihr Jawort bereithält. Ob im malerischen Fachwerkhäuschen oder im prächtigen Kapitelsaal, auf einem Aussichtsturm mit Blick über das Moor oder in einer Wassermühle beim Rauschen des Flusses – vielfältig und individuell sind die Möglichkeiten zur Trauung nach Wunsch. So wird der lang ersehnte Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis.



Urlaubsjournal 2019/2020

Zu bestellen auf der
Broschüren-Seite